Tag Archiv: Laim

Stammstreckensperrung – So erreichen Sie trotzdem die Innenstadt

Zwischen den S-Bahn-Stationen Donnersberger Brücke und Laim werden am kommenden Wochenende umfangreiche Kabel- und Brückenarbeiten für die 2. Stammstrecke durchgeführt. So kommt es von Freitag, 5. März um 22:30 Uhr bis Montag, 8. März um 4:30 Uhr teilweise zu einer Sperrung der Münchner Stammstrecke – das wird sich bis Ende August noch mehrmals wiederholen.

So können Sie die Innenstadt trotz der Sperrung ohne Probleme erreichen:

„Auch wenn es zu Einschränkungen und Fahrplanänderungen kommt: Die Innenstadt bleibt trotz der Bauarbeiten für alle S-Bahn-Nutzer gut mit der Bahn erreichbar. So fahren mehrere S-Bahn-Linien weiterhin durch den Stammstreckentunnel oder direkt bis zum Hauptbahnhof. Mit einer Pendel-S-Bahn und dem Regionalverkehr ab Pasing sowie mit den U-Bahnlinien U4/U5 bestehen zudem zusätzliche Fahrtmöglichkeiten. Die regulär verkehrende Linie S6 wird mit Langzügen unterwegs sein, um ausreichend Platz für die Fahrgäste zu bieten.

An allen Wochenenden von 5./8. März bis einschließlich 30. April./3. Mai, am Wochenende 14./17. Mai sowie an allen Wochenenden von 16./19. Juli bis einschließlich 20./23. August bestehen folgende Fahrtmöglichkeiten zur Innenstadt:

Aus Richtung Osten: Die S6 und die S7 verkehren wie gewohnt durch die Stammstrecke. Auch die S8 fährt durch den Stammstreckentunnel und endet an der Hackerbrücke. Von Osten kommend können somit drei S-Bahn-Linien für die durchgehende Fahrt in die Innenstadt genutzt werden. Die Linien S2, S3 und S4 enden am Ostbahnhof, wo die übrigen S-Bahn-Linien und die U5 zur Weiterfahrt genutzt werden können. 

Aus Richtung Westen: Die S6 und S7 verkehren wie gewohnt durch die Stammstrecke. Die Linien S1, S2 und S8 fahren ab Moosach/Obermenzing/Pasing ohne Zwischenhalt bis zum Hauptbahnhof und somit umsteigefrei bis in die Innenstadt. Dabei kommt es auf der S1 und der S2 zu geänderten Fahrzeiten bzw. teilweise zu einem 30-Minuten-Takt. Die S3 und die S4 enden in Pasing. Ab Pasing verkehrt tagsüber neben der S6 und dem Regionalverkehr in Richtung Innenstadt zusätzlich die S20 als Pendel-S-Bahn im dichten 20-Minuten-Takt zum Heimeranplatz. Dort besteht eine Umsteigemöglichkeit zur S7 und zur U4/U5 in die Innenstadt.“

Wir wünschen eine gute Fahrt!

Betrunken auf dem Dach – diese „lustige“ Idee entpuppt sich als lebensbedrohlich

Diese zwei Männer haben sich das bestimmt romantischer vorgestellt als es letztendlich war. Auf dem Kamin eines fünfstöckigen Hauses seinen Feierabenddrink zu nehmen – was für eine Schnapsidee. Ein Passant hat diese Situation Dienstagabend beobachtet und sofort die Polizei verständigt. Weiterlesen

Polizeiauto mit Logo und Schriftzug

Betrunkener schlägt um sich, weil ihm die Polizei helfen will

Eine Polizistin regelte am Donnerstagabend den Verkehr an einer Kreuzung in Laim. Dabei fiel ihr ein stark alkoholisierter Fußgänger auf, der nicht mehr alleine gehen konnte. Der Mann ließ sich nicht von den Beamten helfen und schlug um sich. Nachdem er beruhigt wurde, kam er mit dem Verdacht auf eine Alkoholvergiftung in ein Krankenhaus.

Weiterlesen

Ein betrunkener 23-Jähriger kletterte über die Brüstung und stürzte auf die Gleise - vor einen ICE-Zug., © Hier stürzte der 23-Jährige von der Brücke. Foto: Polizei

Laim: Betrunkener klettert über Brüstung und fällt 12 Meter tief vor ICE-Zug

Dienstagabend ist ein betrunkener 23-Jähriger mit seiner Freundin auf der Friedenheimer Brücke unterwegs gewesen. Aus Leichtsinn kletterte er über die Kunstglasbrüstung und stürzte auf die Gleise. Ein anfahrender ICE-Zug konnte noch rechtzeitig bremsen. Nach Angaben der Ärzte schwebt der junge Mann in Lebensgefahr.

Weiterlesen

123