Tag Archiv: Marienplatz

neue FC Bayern Welt, © DO & CO

Größter FC-Bayern-Shop mit Restaurants und Hotel in München

Die neue „FC-Bayern-Welt“, in der Nähe des Münchner Marienplatzes, eröffnet im Dezember 2020. Auf rund 3500 m² sind der größte FC-Bayern-Store, zwei Restaurants, ein Boutique-Hotel im bayerischen Stil mit ca. 30 Zimmern sowie eine Event- und Meeting-Location geplant. Über 7 Stockwerke verteilt sich die „Erlebniswelt“ in der Weinstraße 7 und 7a.

Weiterlesen

Viele Menschen feiern den Fasching am Marienplatz

München wird narrisch!

Startschuss für die kunterbunte Partymeile: Vom 3. bis 5. März wird die Fußgängerzone vom Stachus bis zum Viktualienmarkt mit drei Bühnen zum einzigartigen Faschingserlebnis in München. Livebands und DJs heizen die Stimmung an und die Gardegruppen geben ihre Choreos zum Besten.

Gestartet wird jeweils bereits um 10:30 Uhr, ab 12 Uhr treten die Showacts auf den drei Bühnen am Stachus, Richard-Strauss-Brunnen und Marienplatz auf.

Am Faschingsdienstag findet traditionell ab 9:30 Uhr der Tanz der Marktweiber auf dem Viktualienmarkt statt. Die Marktweiber in ihren selbstdesignten Kleidern gelten als die Kultveranstaltung des Münchner Faschings. Also früh aufstehen und den Marktweibern aus erster Reihe zujubeln!

Schlagerstar Mickie Krause macht Urlaub vom Ballermann und wird am Dienstag die Münchner-Faschingsgesellschaft mit seinen besten Hits noch einmal richtig in Stimmung bringen. Um 15 Uhr ist er auf der Bühne am Stachus zu sehen, um 17 Uhr am Marienplatz.

 

Der traditionelle Krampuslauf in München

Krampusse laufen kurz vor Weihnachten noch einmal

Wer den Krampuslauf am 09. Dezember über den Marienplatz verpasst hat oder noch nicht genug von den schaurigen Wesen hat, kann sich auf einen weiteren Lauf am 23. Dezember freuen.

 

Über 300 verkleidete Menschen sind beim ersten Krampuslauf am 09. Dezember über den Christkindlmarkt am Münchner Marienplatz gelaufen, um so manchem Schaulustigen einen Schrecken einzujagen.

 

Der Krampus ist eine Figur des Brauchtums in der Alpenregion und treibt schon seit Jahrhunderten sein Unwesen. Während der Inquisition war der Brauch verboten. Heute lebt die Tradition dank des Initiators Tom Bierbaumer auch in München wieder auf. Neben seiner eigenen Gruppe „Sparifankerl-Pass“ waren noch weitere 25 Gruppen aus Bayern, Österreich und Südtirol zu Gast.

 

Am 23. Dezember findet ein zweiter Lauf statt, allerdings in kleinerer Form. Die Münchner Gruppe wird mit ungefähr 30 Teilnehmern zwischen 16 und 17 Uhr ihr Unwesen treiben. Los geht es am Eingang zum Christkindlmarkt in der Neuhauser Straße und weiter über Kaufingerstraße und Marienplatz zum Alten Rathaus.

 

So war der Lauf im letzten Jahr:

Der Hofgarten in München am frühen Morgen, © Foto: Screenshot BESTVIEWS

So schön ist München am Morgen – Testet jetzt den virtuellen Stadtrundgang!

Morgens, wenn die ersten Sonnenstrahlen über der menschenleeren Stadt erscheinen, zeigt sich München von seiner schönsten Seite. Mit unserem virtuellen Stadtrundgang müsst ihr nicht einmal mehr früh aufstehen, um dieses Ambiente zu genießen!

Ihr wolltet schon immer mal über den Viktualienmarkt flanieren, wenn alle Standl noch geschlossen sind? Oder früh morgens vom Monopteros auf einen menschenleeren Englischen Garten schauen? Oder völlig alleine durch den Nymphenburger Schlosspark spazieren? Das geht, und zwar ohne früh aufzustehen - und sogar, ohne auch nur vom Sofa aufzustehen!

Virtueller Spaziergang mit BESTVIEWS

Dank BESTVIEWS könnt ihr solche einzigartigen Momente im Hofgarten, am Marienplatz oder auch an der Bavaria ganz gemütlich von zu Hause aus genießen. Das Unternehmen hat sich auf hochwertige virtuelle 360-Grad-Erlebnisse spezialisiert. Egal, ob am Desktop-PC, am Tablet oder Smartphone (dann am besten über diesen Link - hier dreht sich die Ansicht mit euch mit!) probiert es einfach aus! Durch Anklicken der Icons könnt ihr außerdem gleich zum nächsten Ort springen - von der Staatskanzlei zum Monopteros zum Siegestor.

© Foto: Weihnachtsmarkt am Chinaturm/Haberl Gastronomie

Die schönsten Christkindlmärkte in München

Weihnachtszeit ist Glühwein- und Lebkuchenzeit! Und diese Leckereien genießt man in München ja bekanntlich am besten auf den Christkindlmärkten der Stadt. Wir haben für euch die schönsten Christkindlmärkte Münchens zusammengestellt. Weiterlesen
© Der Münchner Christbaum 2017 am Marienplatz steht!

Bereit für den Weihnachtsmarkt: Münchner Christbaum steht

In München weihnachtet es! Obwohl es erst Probleme gab, schmückt nun eine 24 Meter hohe Tanne den Rathausplatz. Dort startet am 27. November der berühmte Christkindl-Markt. Dafür muss der Baum jetzt noch ordentlich in Schale geworfen werden. Weiterlesen
1 2 3 4