Tag Archiv: München

Versuchter Tötungsdelikt in München Freimann – Mordkommission ermittelt

Am Donnerstagnachmittag kam es in Freimann zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Einer der Beteiligten trug in der Folge schwere Verletzungen davon und liegt mit einem Schädelbruch auf der Intensivstation. Weiterlesen

Das Eisbären-Baby im Tierpark Hellabrunn sucht einen Namen, © Foto: Tierpark Hellabrunn/Marc Müller

Münchner Eisbärenbaby wagt sich erstmals nach draußen

München – Endlich ist es soweit – das Münchner Eisbärenbaby wird mit seiner Mama zum ersten Mal das Mutter-Kind-Haus verlassen und den Außenbereich der Anlage im Tierpark Hellabrunn erkunden. Weiterlesen

Haar Polizei am Tatort Grabung nach Leiche, © Polizei am Fundort der Leiche in Haar

Prozess um Kreissägen-Mord – Zeugin schildert Dreiecksbeziehung

Chaos im Haus und eine Dreiecksbeziehung: Mehrere Zeugen haben im Münchner Prozess um einen grausamen Kreissägen-Mord einen Einblick in das Leben der Frau gegeben, die ihrem Freund beim Sexspiel mit einer Handkreissäge den Kopf abgeschnitten haben soll.

Weiterlesen

Hellabrunns Eisbären-Baby ist ein Mädchen. , © Der Name der Kleinen steht noch nicht fest, er soll aber mit Q beginnen. Foto: Tierpark Hellabrunn / Marc Müller

Eisbären-Baby in Hellabrunn: Name gesucht

Ab Donnerstag können alle Eisbären-Fans drei Wochen lang online oder im Tierpark über den Namen des Babys abstimmen. Getauft wird das Mädchen dann am Donnerstag den 23. März.

Weiterlesen

© Eine Studentin soll ihren damaligen Freund in Haar ermordet haben

Kreissägen-Mord: Aussagen von Vater und Mitbewohnerinnen erwartet

Im Prozess um einen grausamen Mord mit einer Kreissäge in einer Haarer Studenten-WG sind am Donnerstag vor dem Landgericht München die Mitbewohnerinnen sowie der Vater der Angeklagten als Zeugen geladen.

Weiterlesen

Integration in der Praxis: Mit Flüchtlingen in den Bergen, © DAV/Leonhard Geißler

Integration auf dem Gipfel: Mit Flüchtlingen in den Bergen

Um jungen Flüchtlingen ihre neue Heimat näherzubringen, hat der Deutsche Alpenverein zusammen mit dem Malteser-Hilfsdienst ein neues Projekt ins Leben gerufen. Durch Ausflüge in die Bayerischen Alpen soll die Integration gefördert werden.

Weiterlesen

Ex-Wiesnchefin Gabriele Weishäupl: Wirte sollen Terrorschutz zahlen

Mehr als 25 Jahre lang hat Gabriele Weishäupl die Wiesn geleitet – und dabei einige Revolutionen angeleiert. Jetzt fordert sie: Nicht die Gäste, sondern Wirte sollen für höhere Sicherheitsmaßnahmen zahlen.

Weiterlesen

Ein schwarzer BMW stieß beim Abbiegen frontal mit einem VW zusammen, © Foto der Berufsfeuerwehr München

Unfall auf der Landsberger Straße – Ein Schwerverletzter

Im Kreuzungsbereich zwischen Landsberger- und Von-der-Pfordten-Straße in Laim ereignete sich am Dienstagabend ein folgenschwerer Unfall. Eine Person wurde schwer verletzt.

Weiterlesen

Die Münchner Weißwurst wird 160 Jahre alt.

Die Münchner Weißwurst wird 160 Jahre alt!

Sie ist eine der bekanntesten Spezialitäten – die Münchner Weißwurst. Traditionell mit süßem Senf und einem Weißbier dazu, lassen sich mittlerweile nicht nur die Einwohner der Landeshauptstadt die bayerische Köstlichkeit regelmäßig schmecken. Und das – zumindest der Legende nach – seit genau 160 Jahren.

Weiterlesen

1 2 3 4 5