Tag Archiv: neues Zuhause

Tierisch München: Timon, Digby und Tabaluga – Drei Meerschweinchen auf Familiensuche

Der Verein Heuwusler e.V. hilft im Großraum München und Landkreis Bad Tölz in Not geratenen Meerschweinchen und Kaninchen.
Ehrenamtliche kümmern sich in ihren eigenen vier wenden um die Nagetiere. Sie betreuen die Tiere und kümmern sich um deren Vermittlung in ein schönes, artgerechtes Zuhause.
Im November 2020 hat der Verein einige Tiere aus dem Ismaninger Notfall übernommen. Davon waren 21 Meerschweinchen trächtig, mittlerweile sind es 80 kleine Nagetiere.
Drei von ihnen wollen wir vermitteln.

 

Timon

  • geboren am 24.11.2020
  • neugierig und lebhaft
  • fühlt sich in einer größeren Gruppe wohl
  • kastriert

 

Digby & Tabaluga

  • die Brüder sind am 08.12.2020 geboren
  • quirlig und toben viel herum
  • brauchen deshalb viel Platz
  • kastriert

 

     

Vorgeschichte

Alle drei Meerschweinchen-Männchen leben derzeit bei der ehrenamtlichen Helferin Claudia Kottmayr in Grünwald.
Timon, Digby und Tabaluga – Drei Meerschweinchen die einen nicht so schönen Start ins Leben hatten.
Erst im November wurden die Mamas der drei Meerschweinchen aus katastrophalen Zuständen gerettet.
Sie und insgesamt 130 weitere Meerschweinchen kamen beim Tierschutzverein München und bei den Heuwuslern unter.
Kurze Zeit später sind die drei Buben zur Welt gekommen – jetzt wollen sie umziehen – in ein neues, liebevolles Zuhause.

 

Alle Schützlinge werden mit einem Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt

Pflegestelle: München Süd

Tierisch München: Sammy und Klara suchen eine neue Familie

Tierschutzverein Schlupfwinkel im Notzingermoos

Der Tierschutzverein nimmt Katzen, Hunde und Kleintiere, wie Nager und Vögel auf.
Täglich brauchen die Tiere zeitintensive Pflege und Unterhaltung.
Neuankömmlinge müssen oft erst aufgepäppelt werden, bevor sie dann wieder in neue Hände abgegeben werden können.

 

Zwei Katzen wollen wir jetzt vermitteln:

Sammy

  • Maine-Coone-Katze
  • ca. zwei bis drei Jahre alt
  • Geimpft, gechipt und kastriert

 

 

Vorgeschichte

Viel weiß man leider über Sammy nicht. Der Kater wurde zusammen mit zwei kleinen Kätzchen an einer Futterstelle gefunden. Am Anfang dachten die Tierpfleger Sammy sei die Mama der kleinen Samtpfoten. Der Tierarztbesuch widerlegte das aber. Höchstwahrscheinlich ist er aber der Papa.

Charakter

Samy ist etwas schüchtern und unsicher, mag jedoch Streicheleinheiten sehr gerne. In der neuen Familie dürfen gerne auch Kinder sein, diese sollen aber mindestens 10 Jahre alt sein.
Die neue Familie darf Sammy gerne als Wohnungskatze halten und wer weiß, vielleicht taut er ja bei den richtigen Menschen und in einer neuen liebevollen Umgebung etwas auf.

Klara

  • sehr verschmust und anhänglich
  • ca. 1,5 Jahre alt
  • Geimpft, gechipt und kastriert

 

Vorgeschichte

Klara kam mit acht anderen Katzen beim Tierschutzverein Schlupfwinkel an, nachdem alle untersucht, geimpft, gechipt, kastriert und tätowiert waren, fanden ihre Freunde schnell ein neues Zuhause. Nur Klara selbst blieb bislang zurück.

Charakter

Klara ist sehr aufgeweckt und liebebedürftig. Sie wünscht sich eine Familie, die sie nicht den ganzen Tag alleine lässt, sondern ganz viel Zeit mit ihr verbringt.

 

 

Kontakt

Wer will Sammy und Klara kennen lernen und ihnen ein neues liebevolles Zuhause bieten?

Tierschutzverein Schlupfwinkel e.V.

Franzheimer Str. 6
85445 Notzingermoos
Telefon: 0811 / 9986960 – Birgit Heidemanns
Mobil: 0171 / 1932711

 

vs