Tag Archiv: Obike

Obike will Räder aus München wegräumen

Der wirtschaftlich angeschlagene Leihanbieter Obike will seine größtenteils zerstörten und fahruntauglichen Fahrräder aus München wegräumen. Das habe das Unternehmen in einem Schreiben an die Verwaltung der bayerischen Landeshauptstadt erklärt, sagte der städtische Radverkehrsbeauftragte Florian Paul am Mittwoch. Darin hieß es demnach lediglich, dass mit Hochdruck die Beseitigung der Räder abgeschlossen werden solle. Die Stadt reagierte auf den Brief vom November zurückhaltend. Paul sagte, Obike an seinen Taten und nicht an den Worten messen zu wollen. Bislang habe das Unternehmen sein Versprechen nicht eingelöst.

Weiterlesen