Tag Archiv: Polizei

Tastatur, © Symbolfoto

Nach Amoklauf in München: Stand der Ermittlungen gegen Darknet-Verkäufer

Ein halbes Jahr nach dem Attentat in München neigt sich auch der Prozess gegen den Amokwaffen-Verkäufer dem Ende zu. Der Mann wird unter anderem fahrlässige Tötung in neun Fällen vorgeworfen. Er soll die Waffe über das Darknet verkauft haben. Die Ermittlungen könnten schon in wenigen Wochen abgeschlossen sein. Weiterlesen

Pistole, © Symbolfoto

Überfall auf Lebensmittelmarkt – Mitarbeiter mit Pistole bedroht und in Toilette eingesperrt

Am Donnerstagabend wurde ein Lebensmittelmarkt in Trudering überfallen. Ein vermeintlicher „Kunde“ bedrohte zwei Angestellte mit einer Pistole, leerte den Safe und sperrte die Angestellten anschließend in die Mitarbeitertoilette ein. Die Polizei sucht nach Zeugen. Weiterlesen

OEZ Amok Amoklauf Terror Trauer Alltag Normalität, © Vater von David Ali S. trauert mit den Opferfamilien

Ein halbes Jahr nach dem Amoklauf – der Weg zurück zur Normalität

Der Amoklauf eines 18-Jährigen in München hat in ganz Deutschland für Erschütterung gesorgt. Auch ein halbes Jahr danach haben am Ort der Bluttat nicht alle die Rückkehr zur Normalität geschafft. Die Aufarbeitung dauert – sicherheitspolitisch, emotional und juristisch. Weiterlesen

Notaufnahme in München

Zeugenaufruf: 15-Jähriger in Blutlache gefunden

Ein 15-Jähriger ist in einer Blutlache liegend auf dem Gehweg in der Nockherstraße gefunden worden. Aufgrund der schweren Verletzungen ist er ins künstliche Koma versetzt worden. Angaben zum Hergang konnte er nicht mehr machen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Weiterlesen

Die Feuerwehr bei einem Einsatz., © Symbolfoto

Frau flieht nach Feuer in Wohnheim, kollabiert und liegt nun im Koma

Bei einem Brand in einer Unterkunft für Leiharbeiter, ist eine 54-jährige Frau schwer verletzt worden. Vermutlich unter Schock, flüchtete sie mit einer U-Bahn zum Hauptbahnhof. Hier kollabierte sie und musste von einem Notarzt betreut werden. Sie kam in eine Spezialklinik und schwebt in Lebensgefahr.

Weiterlesen

Tastatur, © Symbolfoto

9.000 Euro: Rentner von falschem Microsoft-Mitarbeiter betrogen

Ein 71-jähriger Rentner hat über 9.000 Euro an Betrüger im Ausland überwiesen. Ein unbekannter Anrufer gab sich als Microsoft-Mitarbeiter aus und verschaffte sich so einen externen Zugang zum Computer des Rentners. Er gab vor, dass der Mann Viren auf seinem Rechner gehabt habe und diverse Lizenzen kaufen müsse.

Weiterlesen

Rettungswagen im Einsatz, © Rettungswagen im Einsatz - Symbolbild

Oberschleißheim: 28-Jährige stirbt bei Autounfall

Eine 28-jährige Frau ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Ein 58-Jähriger ist mit seinem LKW in die Fahrerseite des PKW der jungen Frau gefahren. Ob der Mann bei Gelb –oder Rotlicht in die Kreuzung einfuhr, ist derzeit noch nicht vollständig geklärt.

Weiterlesen

Notarzt an dunkler Unfallstelle, © Symbolfoto

Von Auto erfasst: Fußgängerin überquert Fahrbahn bei Rot

Eine 41-jährige Münchnerin wollte die Ingolstädter Straße überqueren. Sie achtete nicht auf den Verkehr und benutzte ihr Handy. Ein 57-Jähriger erkannte die Frau zu spät und erfasste diese. Sie musste leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden.

Weiterlesen

Glatte Fahrbahn und Alkohol - Mann prallt gegen Baum., © Foto: Polizei

Alkohol und glatte Fahrbahn: 35-Jähriger prallt gegen Baum

Ein 35-Jähriger ist mit seinem Skoda Octavia auf der Lochhausener Straße von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Mann war stark alkoholisiert und passte seine Geschwindigkeit nicht an die schlechten Witterungsbedingungen an. Er wurde in seinem Auto eingeklemmt und kam schwer verletzt in ein Krankenhaus.

Weiterlesen

© Symbolfoto

Klingelstreich endet in Gewahrsam – 30-Jähriger läutet aus Spaß Sturm bei den Nachbarn

Ein 30 Jahre alter Mann verbrachte die Nacht von Freitag auf Samstag auf einer Polizei-Wache. Dieser hatte bei seinen Nachbarn mehrmals Klingelstreiche gemacht. Beim dritten Mal ertappten die bereits eingeschrittenen Beamten den Mann auf frischer Tat und nahmen ihn in Gewahrsam.

Weiterlesen

Ein Polizeiauto, © Symbolbild

Englschalking: Neun junge Männer randalieren und beschädigen 14 Fahrzeuge

Eine Gruppe von neun jungen Männern haben Sonntagfrüh in der Freischützenstraße randaliert. Dabei wurden 14 Fahrzeuge beschädigt und ein Sachschaden von circa 12.000€ ist entstanden. Die Gruppenmitglieder wurden vorläufig festgenommen, streiten aber bisher eine Beteiligung an der Sachbeschädigung ab. Weiterlesen

Unfall, Litfaßsäule, Polizei, Mietwagen, © Flüchtiger Autofahrer gefasst

München-Schwabing: Unbekannter flüchtet vor Polizei und prallt mit Mietwagen gegen Litfaßsäule

Ein unbekannter Autofahrer hat sich am Freitag vorsätzlich einer Verkehrskontrolle entzogen, flüchtete vor der Polizei und prallte mit seinem BMW gegen eine Litfaßsäule. Dann flüchtete er zu Fuß weiter. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Weiterlesen

polizei schriftzug auf grünem polizeiauto, © Symbolfoto

Betrunkene 17-Jährige wehrt sich gegen Polizist und erhebt später Vorwurf der Körperverletzung

Eine junge Frau wirft einem Polizisten aus Garmisch-Partenkirchen Körperverletzung im Amt vor. Die 17-Jährige hatte sich zuvor betrunken gegen den Beamten gewehrt. Das Bayerische Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen.

Weiterlesen

Festnahme mit Handschellen, © Symbolfoto

Jungen belästigt – Polizei sucht weitere Zeugen und mögliche Opfer

Dank einer aufmerksamen Münchnerin konnte ein 61-jähriger Mann festgenommen werden, der zwei minderjährige Jungen sexuell belästigt hat. Die Polizei sucht dringend nach Zeugen.

Weiterlesen

Verbrecher, Polizei, Unbekannt, Schatten, © Symbolfoto

Zeugenaufruf: Zwei Frauen an Silvester sexuell belästigt

Eine 28-Jährige und eine 20-Jährige, sind in der Silvesternacht sexuell belästigt worden. Der Täter näherte sich in beiden Fällen von hinten und griff den Frauen in den Intimbereich. Aufgrund der Täterbeschreibungen, handelt es sich wohl um denselben Täter. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen

1 2 3 4 5