Tag Archiv: Preis

Schussenrieder Straße 3a (Aubing - Lochhausen - Langwied), © Schussenrieder Straße 3a (Aubing - Lochhausen - Langwied) Foto: maurer und sigl GmbH / Landeshauptstadt München

Fassadenpreis 2017: Das sind Münchens schönste Häuser

Häuslein, Häuslein, am Straßenrand, wer ist das schönste im ganzen Land – oder zumindest der ganzen Stadt? Münchens schönste Fassaden werden jetzt wieder mit dem Fassadenpreis ausgezeichnet.

Weiterlesen

Ausblick über München, © Ein Panorama über München - Foto:  Dirk Schiff/Portraitiert.de

Wohnungsmarktbericht 2017: Mietpreise in München steigen weiter

Einmal im Jahr wertet das Planungsreferat der Stadt Wohnungsanzeigen aus. Damit können die Stadtplaner darlegen, wie sich die Münchner Mietpreise entwickeln. Am Montag erschien der Bericht für 2017. Und der hält für Mieter nur wenige gute Nachrichten bereit.

Weiterlesen

Polizei Pressesprecher Marcus da Gloria Martins Amoklauf München, © Im Gespräch: Jörg van Hooven und Marcus da Gloria Martins

OEZ-Amoklauf: Pressestelle der Polizei München erhält Sonderpreis

Der Bundesverband deutscher Pressesprecher (BdP) nominiert neun Pressestellen für die Auszeichnung „Pressestelle des Jahres 2016“. Pressesprecher Marcus da Gloria Martins und das Kommunikationsteam der Polizei München erhalten einen Sonderpreis.

Weiterlesen

Luise-Kiesselbach-Tunnel München, © So sieht der neue Luise-Kiesselbach-Tunnel in München aus

Luise-Kiesselbach-Tunnel: Der Eröffnungs-Countdown läuft

Noch in diesem Monat wird der Luise-Kiesselbach-Tunnel eröffnet. Neben zwei Partys am 17. und 18. Juli, gibt es am 23. Juli einen Tunnel-Lauf, zweit Tage später wird die Röhre mit einem Bürgerfest offiziell eröffnet. Ab 27. Juli rollt dann der Autoverkehr. Weiterlesen

Oktoberfest Stimmung im Wiesn-Bierzelt

München: Aufbau für das Oktoberfest startet

Auf der Theresienwiese in München beginnt am Montag der Aufbau des Oktoberfests. Der Aufwand für die 16 Festtage ist gigantisch. Allein Auf- und Abbau eines Zeltes sollen um eine Million Euro kosten.

 

Erstmals seit Jahrzehnten wird es dieses Jahr eine völlig neue Bierburg mit neuem Namen geben: Das Promi-Zelt „Hippodrom“ von Ex-Wiesnwirt Sepp Krätz verschwindet nach dessen Verurteilung wegen Steuerhinterziehung. Stattdessen entsteht an dem Platz das „Marstall“ der Wirtsleute Siegfried und Sabine Able.

 

Mit Spannung wird erwartet, wie das neue „Marstall“ aussehen wird – Ende des Monats soll es dazu Details geben. Im August kommen auch die Schausteller und bauen die Fahrgeschäfte auf.

 

Das Oktoberfest 2014 wird vom 20. September bis zum 5. Oktober gefeiert. Etwa sechs Millionen Besucher werden zum größten Volksfest der Welt erwartet.

 

Die Highlights der Wiesn 2014 gibt`s wie gewohnt auf münchen.tv

1 2