Tag Archiv: Radverkehr

Schüler üben für den Fahrradführerschein, © Foto: Polizei

13.639 Münchner Schüler erhielten ihren „Fahrradführerschein“

Im Schuljahr 2016/17 waren 30 Verkehrserzieher des Polizeipräsidiums München mit 11 Jugendverkehrsschulen im Stadtbereich und drei im Landkreis München eingesetzt.
Sie führten an allen 242 Grund-, Förder-, Privat- und muttersprachlichen Schulen die Radfahrausbildung in der 4. Jahrgangsstufe durch. Mit dieser Ausbildung werden die Kinder auf die sichere Teilnahme am Straßenverkehr vorbereitet.

Weiterlesen

Fahrrad, Radl, Drahtesel, Radtour, Rad, Fahrradtour, fahren, Radlweg, Fahrradweg, © Symbolbild

München: Radltour für „Zuagroaste“

Mit dem Rad durch München und dabei die Stadt und neue Leute kennenlernen. Die Radlhauptstadt München veranstaltet am 26. April die Radltouren für „Zuagroaste“. Eingeladen sind alle Neubürgerinnen und Neubürger. Bei den Willkommens-Radtouren zeigen erfahrene Tourguides auf abwechslungsreichen Routen die schönsten Seiten
der Landeshauptstadt und vermitteln Wissenswertes rund ums Radeln in München.

 

Teilnahme und Route

An den kostenlosen Radltouren können alle teilnehmen, die kürzlich nach München gezogen sind. Die Ring-Tour startet vormittags um 10 Uhr am Verkehrsmuseum auf dem Gelände der Alten Messe. Die Strecke führt 27 Kilometer entlang der Isar und durch beliebte Stadtviertel wie Haidhausen oder Schwabing. Nachmittags startet die Tour Nord, die um 15 Uhr am Sendlinger Tor beginnt und nach 20 Kilometern durch den Englischen Garten an der Allianz Arena endet.

 

Weitere Radltouren für Neubürger folgen bis September. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular für die Neubürger-Radltouren finden Sie hier.

 

Die Radltouren für „Zuagroaste“ sind nur eine der vielen Veranstaltungen der Radlhauptstadt München. Hier finden Sie weitere Informationen um den Radverkehr in der Landeshauptstadt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar