Tag Archiv: Riem

Berufsfeuerwehr München im Einsatz, © Berufsfeuerwehr München

62-Jähriger kommt bei Wohnungsbrand ums Leben

Riem: In der Mittbacher Straße brannte am Sonntag ein Appartment im ersten Obergeschoss. Der 62-jährige Bewohner kam dabei ums Leben.

 

In den frühen Morgenstunden bemerkten Nachbarn den Brand und alarmierten die Feuerwehr. Die eintreffenden Einsatzkräfte konnten sofort zu der Brandwohnung gehen, da es in dem Gebäude zu keiner Verrauchung kam. Sie öffneten die Wohnungstür und fanden den 62-jährigen Bewohner schwerstverletzt im Eingangsbereich. Der Mann wurde sofort geborgen und von den Rettungskräften versorgt. Trotz intensiver Rettungsmaßnahmen des Notarztes, verstarb der Mann noch an der Einsatzstelle.

 

Parallel zu den Rettungsmaßnahmen löschte die Feuerwehr mit einem zweiten Angriff über ein Fenster der Wohnung. Es entstand ein Schaden von mindestens 40.000 €. Ersten Ermittlungen zufolge rauchte der Mann im Bett und verursachte so den Brand.

 

Auch in der Falkenstraße in der Au brannte es in dieser Nacht. Eine Matraze fing Feuer. Der Brand konnte aber von der Feuerwehr ohne große Anstrenungen gelöscht werden. Verletzt wurde dabei niemand.

 

© Laut Angaben der Bundespolizei sorgte ein vergessener "Hemmschuh" dafür, dass der Zug entgleiste

Vergessene Bremskeile sorgten für Entgleisen des Güterzugs

Nach dem Entgleisen eines Güterzugs in München hat die Münchner Bundespolizei heute Informationen zur Ursache veröffentlicht: Demnach ist es wohl vergessen worden sogenannte „Hemmschuhe“ also quasi Bremskeile zu entfernen, bevor der Zug losfuhr. Diese seien vom Zug mitgeschleift worden, bis sich einer in einer Weiche verkeilt und den Zug aus der Spur gehoben habe.

Weiterlesen

© Panorama über München - Foto:  Dirk Schiff/Portraitiert.de

Veranstaltungen, Highlights und Ausflugstipps für das Wochenende

Wieder ist eine Woche rum und das Wochenende steht vor der Tür. Wir präsentieren die besten Veranstaltungen am Wochenende in München. Vom Einkaufsspaß auf dem Flohmarkt über das Münchner RadlKULT Festival ist wieder einiges los in der Landeshauptstadt.

Weiterlesen

Der Flughafen München bei Nacht, © Flughafen München

25 Jahre: Happy Birthday, Flughafen München

Er ist Münchens Tor zur Welt. Der Franz-Josef-Strauß-Flughafen entstand vor 25 Jahren im Erdinger Moos, als der gesamte Flughafen nach zwei Jahren Planung aus Riem wegziehen musste. Um das Jubiläum standesgemäß zu feiern, wird es in den kommenden Tagen ein buntes Festprogramm geben.

Weiterlesen

Pferderennen in Riem

Aufgalopp in Riem – die Rennsaison der Jockeys und ihrer Pferde hat begonnen

Mit rund 70 Stundenkilometern sind die 74 Pferde am Sonntag bei strömenden Regen aufgaloppiert. Acht Rennen standen auf der Tagesordnung – darunter das Qualifikationsrennen für das Deutschland-Derby in Hamburg. Ehrengast des Tages war der berühmte Pferdeflüsterer Monty Roberts.
Weiterlesen

Feuerwehrfahrzeuge nebeneinander geparkt, © Symbolfoto der Feuerwehr

BAUMA 2016: Mutter bleibt mit vierjähriger Tochter in 15 Metern Höhe stecken

Eine 34 Jahre alte Frau wollte mit ihrer viereinhalb Jahre alten Tochter mittels einer auf der BAUMA angebotenen Auffahrt mit einem Kran den Überblick über das Messegelände genießen. Der Korb an dem Kran verfing sich jedoch und Mutter und Tochter blieben in 15 Metern Höhe stecken.

 

Weiterlesen

1 2