Tag Archiv: Schlägerei

Notaufnahme in München , © Symbolbild

Maxvorstadt: Polizei sucht Zeugen einer Schlägerei mit Schwerverletztem

Im Postpalst auf dem Marsfeld kam es zu einer Schlägerei, in dessen Folge eine Mann mit einer schweren Kopfverletzung ins Krankenhaus musste. Die Polizei sucht immer noch nach den Tätern.

Weiterlesen

Schlag mit der Faust, © Symbolfoto

Minderjährige prügeln und treten Männer zu Boden

Sie verprügelte zunächst drei Männer in der Sonnenstraße, anschließend zog die gewaltbereite Vierergruppe weiter und verprügelte einen 31-jährigen Mann, der sie ansprach, weil die Täter an einem Zigarettenautomaten randalierten. Als dann ein 22-jähriger, der dem am Boden liegenden helfen wollte, dazukam, wurde auch er niedergeprügelt. Die Täter sind 12, 15 und zwei 18 Jahre alt. Nach der ersten Festnahme mussten die Täter wieder frei gelassen werden.

Weiterlesen

Die Bundespolizei am Hauptbahnhof München , © Symbolbild - Foto: Bundespolizei

Streit eskaliert: Zwei Bundespolizisten am Hauptbahnhof verletzt

Am Münchner Hauptbahnhof kam es am Mittwochabend zu massiven körperlichen Ausschreitungen. Dabei wurden auch zwei Bundespolizisten verletzt. Der 30-jährige Täter wird heute dem Haftrichter vorgeführt.

Weiterlesen

Ein Schlag auf den Kopf mit einem Feuerlöscher., © Symbolbild

Brandstiftung: Krankenhaus nach Schlag mit Feuerlöscher

In Feldmoching kam es gegen 00.50 Uhr zu einem Brand im Laderaum eines Fiat Ducatos. Ein Bewohner sah das Feuer und zog ein brennendes Sofa aus dem Transporter. Während der Löscharbeiten kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Hausbewohner und dem Mann, der das Feuer entdeckte. Der musste nach einem Schlag mit einem Feuerlöscher in ein Krankenhaus.

Weiterlesen

Gemeinsam auf Streife, Polizei und Bundespolizei gemeinsam auf Streife an Münchner BAhnhöfen, © Symbolbild Bundespolizei

Mehrere Gewalttaten am Wochenende an Münchens Bahnhöfen

Ein Fahrkartenkontrolleur wurde in den Finger gebissen, ein Belgier musste in zwei Tagen zwei Mal gebändigt werden und ein 20-Jähriger schlug einer Obdachlosen ins Gesicht: Am Wochenende kam es zu mehreren gewalttätigen Auseinandersetzungen, die die Bundespolizei an den Münchner Bahnhöfen auf Trab hielt.

Weiterlesen

Auf dem Trainingsgelände des FC Bayern München.

Video: Massenschlägerei auf Fußballplatz – Hundertschaft der Polizei muss anrücken

Ein ganz normales Fußballtunier ist am Samstag im Münchner Norden eskaliert. Nachdem das gegnerische Team mit einer gelben Karte verwarnt wurde, stürmten Zuschauer auf das Spielfeld und haben angefangen Spieler und Betreuer zu schubsen, schlagen und zu treten. Ein Großaufgebot der Polizei musste anrücken. Weiterlesen

1 2 3 4 5 6