Tag Archiv: Streit um Halteverbot

Faustschlag , © Symbolfoto

Maxvorstadt: Streit um Halteverbot eskaliert- eine Person schwer verletzt

Transportunternehmer baten einen 34-Jährigen sein Auto aus einem Halteverbot zu fahren, weil sie den Platz für einen Umzug brauchten. Der Fahrzeughalter fuhr zunächst weg, kam kurze Zeit später jedoch mit seinem Bruder zurück, um auf die Transportunternehmer einzuprügeln.
Weiterlesen