Tag Archiv: Tierheim Dachau

Gnadenhof in Not – Andrea Brunner und ihre Schützlinge suchen ein neues Grundstück

Sie ist die Wildtier-Ersatzmutter von Gerolsbach. Schon ihr ganzes Leben widmet sich Andrea Brunner der Aufzucht und Rettung von verletzten und verwaisten Tieren. Auf ihrem privaten Gnadenhof finden Igel, Vögel, Kaninchen, Pferde und Co. ein schönes Zuhause. Mit ihrer ehrenamtlichen Arbeit unterstützt sie dabei zum Beispiel auch das Tierheim in Dachau. Doch nun steht Andrea Brunner selbst vor einem großen Problem: Ende Oktober müssen sie und ihre Familie und auch alle Tiere das Grundstück in Einsassen bei Gerolsbach verlassen.

Weiterlesen

Tierisch München: Sorgenkinder aus Dachau, die ein besonders großes Herz suchen

Dass die Zahl der Haustiere während der Corona-Zeit stark zugenommen hat, wundert niemanden mehr. Der sogenannte „Lockdown-Dog“ ist nicht mehr zu übersehen. Der Wunsch nach Welpen und jungen Hunden ist dabei besonders groß. Verständlich, aber es gibt so viele Fellnasen in den Tierheimen und Tierschutzvereinen, die genauso ein schönes, liebevolles und dauerhaftes Zuhause verdienen. Vielleicht sogar mehr als andere Vierbeiner. Ein Hund bedeutet immer Verantwortung haben, sich Zeit nehmen und finanzielle Ausgaben stemmen  müssen, aber auch einen tollen Begleiter zu haben. Deshalb sollte sich jeder ganz genau, überlegen, ob und welcher Hund zu einem passt!

Wir wollen heute die Gelegenheit nutzen und zwei Hunde aus dem Dachauer Tierheim vorstellen, die definitiv keine Anfängerhunde sind, erfahrene Halter brauchen und jemanden mit einem ganz, ganz großen Herz suchen.

Weiterlesen