Tag Archiv: Tollwood

Veranstaltungstipps für das kommende Wochenende in München

Hier sind unsere Highlights für das kommende Wochenende in München:

Ein letzter Besuch auf dem Christkindlmarkt
© Das Münchner Rathaus während des Christkindlmarktes - Foto:  Dirk Schiff/Portraitiert.de

Mit dem 4. Adventswochenende schließen viele Christkindlmärkte Münchens ihre Tore. Doch auf welchem Markt ist es am schönsten? Außergewöhnliches auf dem Märchenbazar und dem Pink Christmas oder doch lieber traditionell am Chinesischen Turm oder dem Haidhauser Weihnachtsmarkt? Hier nochmal unsere schönsten Christkindlmärkte mit Öffnungszeiten.

Markt der Ideen
Tollwood Winter 2015 auf der Theresienwiese, © Das Wintertollwood 2015 in München

Für die, die immer noch auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken sind, haben wir etwas: Weltoffen und ein bisschen alternativ – das ist der Markt der Ideen auf dem Tollwood. Geschenke und Essen aus aller Welt gibt es hier nur noch bis zum Sonntag, den 23. Dezember. Das Tollwood Festival hat hingegen noch länger geöffnet.

Krampuslauf in der Innenstadt
Krampuslauf München

Wer den Krampuslauf Anfang Dezember verpasst hat, bekommt jetzt noch eine Chance. Am Sonntag findet von 16 bis 17 Uhr der traditionelle Krampuslauf noch einmal am Marienplatz statt, allerdings in kleinerer Form. Hier kann man über 30 komplett verkleidete Menschen bestaunen, wie sie ein wunderschönes Brauchtum aus der Alpenregion zum Leben erwecken. Weitere Informationen finden Sie hier.

Der größte Schwanensee aller Zeiten

48 tanzende Schwäne kommen mit dem St. Petersburg Festival Ballett auf die Bühne des Münchner Prinzregenten Theaters. Schwanensee wurde durch die einzigartige Musik und die vogelartigen Bewegungen der Tänzerinnen und Tänzer zum Inbegriff des klassischen Balletts. Insgesamt vier Aufführungen gibt es dieses Wochenende.

EHC Red Bull München ganz in Weiß
© Bild: EHC Red Bull München

Die Eishockeyspieler des EHC Red Bull Münchens haben sich etwas Besonderes für die Weihnachtszeit überlegt. Beim Spiel am 21.12. gegen Topteam Adler Mannheim treten die Münchner in Weihnachtstrikots mit weißem Norwegermuster aufs Eis. Für die ersten 3.500 Fans, die in die Olympia-Eissporthalle kommen, gibt es auch ein kleines Geschenk.

Pressefoto Bayern
Pressefoto des Jahres 2018, © Presse Foto des Jahres - Foto: Bayerischer Journalisten Verband

Jedes Jahr zeichnet der Bayerische Journalisten Verband die spektakulärsten bayerischen Pressefotos aus. Das Siegerfoto 2018 zeigt die heimlichen Sieger der Landtagswahl. Aber wie sehen die besten Schnappschüsse 2018 denn nun aus? Das zeigt die Ausstellung „Pressefoto 2018“ im Maximilianeum. Der Eintritt ist frei.

Flohmarkt im Olympiapark
© Der Münchner Olympiapark im Winter - Bild: TOJE Photografie

Wer bis jetzt einfach kein Weihnachtsgeschenk finden konnte, hat vielleicht auf dem Flohmarkt Glück. Jeden Freitag und Samstag treffen sich rund 450 Anbieter und Besucher zum Stöbern, Feilschen und Handeln zwischen 07:00 und 16:00 Uhr in der Parkhafe im Olympiapark.

© Foto: Weihnachtsmarkt am Chinaturm/Haberl Gastronomie

Die schönsten Christkindlmärkte in München

Plätzchen, Lebkuchen, Glühwein: Die schönste Zeit des Jahres steht vor der Tür! Und wie lässt es sich besser in Weihnachtsstimmung kommen, als mit einem Bummel über die schönsten Christkindlmärkte Münchens? Wir haben die Übersicht:

 

Christkindlmarkt am Marienplatz
© Der Christkindlmarkt auf dem Marienplatz - Foto:  Dirk Schiff/Portraitiert.de

Der älteste und traditionsreichste Christkindlmarkt Münchens bietet neben den Klassikern wie Glühweinbuden auch eine Himmelswerkstatt für Kinder. Kulinarische Köstlichkeiten und andere Angebote der Händler runden den Weihnachtsmarkt ab.

 

  • 27. November – 24. Dezember

 

  • Mo – Sa von 10.00 bis 21.00 Uhr
    So von 10.00 bis 20.00 Uhr
    Heiligabend von 10.00 bis 14.00 Uhr
Winterzauber am Viktualienmarkt

Mit 30 zusätzlichen Standln verwandelt sich Münchens Traditionsmarkt in ein Weihnachtsparadies. Leuchtdioden und Musikanten, die über den Platz laufen, verleihen dem Markt den besonderen Weihnachtsglanz.

 

  • 23. November – 06. Januar

 

  • Mo - Sa von 11.00 bis 20.00 Uhr
Weihnachtsdorf in der Residenz
© Christkindlmarkt an der Residenz München

Urige Alpenhütten inmitten kaiserlicher Umgebung. Da ist es kein Wunder, dass das Weihnachtsdorf vor ein paar Jahren zum stimmungsvollsten Markt der Stadt gewählt wurde. Neben Schnitzkunst sowie weihnachtlichen Köstlichkeiten gibt es einen Märchenwald und man kann sogar Goldschmieden und Gläserern bei ihrer Arbeit zuschauen.

 

  • 22. November – 23. Dezember
    25. November geschlossen (Totensonntag)

 

  • 22. November von 14.00 bis 21.00 Uhr
    Mo - So von 11.00 bis 21.00 Uhr
    23. Dezember von 11.00 bis 20.00 Uhr
Christkindlmarkt am Sendlinger Tor

Hier kann man seit 1995 schlendern und schlemmen. Neben den Klassikern Bratwurst, Glühwein und Feuerzangenbowle kann man bei rund 40 Händlern die passenden Weihnachtsgeschenke erstehen.

 

  • 26. November – 22. Dezember

 

  • Mo - So  von 10.30 bis 21.00 Uhr
Märchenbazar am Leonrodplatz
Der Weihnachtsmarkt Märchenbazar

Nostalgie pur bietet der Märchenbazar auf dem Leonrodplatz, der mit seinen selbstgezimmerten Buden und Zelten eine abwechslungsreiche Alternative zu den traditionellen Christkindlmärkten darstellt. Was es dort gibt? Neben Burritos, Crêpes und Weißwurstfrühstück warten selbstgemachte Lederwaren, Schmuck und Holzkunstwerke.

  • 29. November bis 29. Dezember

 

  • Mo – Do von 16.00 bis 23.00 Uhr
    Fr von 16.00 bis 1.00 Uhr
    Sa von 12.00 bis 1.00 Uhr
    So von 11.00 bis 21.00 Uhr
    Heiligabend geschlossen
    1. und 2. Weihnachtsfeiertag von 12.00 bis 23.00 Uhr
Winterzauber Gans am Wasser

Das Cafe Gans am Wasser lädt ein zum kleinen und gemütlichen Winterzauber. Ob Glühwein an wärmenden Feuerschalen, Crêpes oder Handwerksstände, das kleine Cafe sorgt in Begleitung von Live Musik für eine gemütliche Winterstimmung!

 

  • 30. November bis 23. Dezember

 

  • Fr von 16.00 bis 22.00 Uhr
    Sa von 10.00 bis 22.00 Uhr
    So von 10.00 bis 21.00 Uhr
Wintermarkt am Flughafen
© Foto: Flughafen München

Der Flughafen verwandelt das MAC-Forum zu einem Weihnachtsmarkt. Bereits zum 20. Mal lassen sich inmitten eines Tannenwalds rund um die große Eisfläche verschiedene kulinarische Köstlichkeiten genießen. Besucher des Marktes haben zudem die Möglichkeit, im Parkhaus des P20 für 5 Stunden kostenlos zu Parken.

 

  • 17. November - 26. Dezember

 

  • So - Do von 11.00 bis 22.00 Uhr
    Fr - Sa von 11.00 bis 21.00 Uhr
    Heiligabend von 11.00 bis 17.00 Uhr
Feuerzangenbowle am Isartor

Mitten im Isartor brodelt dieses Jahr wieder der riesige Feuerzangenbowlenkessel und verleiht dem historischen Ambiete eine wärmende und gesinnliche Atmosphäre. Neben der Feuerzangenbowle hat man in den umliegenden Ständen auch die Möglichkeit, kulinarische Köstlichkeiten zu verspeisen. Gemeinsam mit dem Behindertenbeirat wird zugleich ein problemloser Besuch der Münchner Feuerzangenbowle möglich gemacht.

 

  • 27. November - 06. Januar

 

  • Mo - So  von 11.00 - 22.00 Uhr
    Heiligabend von 11.00 - 14.00 Uhr
    Silvester von 11.00 - 3.00 Uhr
Sendlinger Weihnachtsmarkt

Zahlreiche Aussteller, kulinarische Köstlichektien und ein Kinderprogramm bieten im Sendlinger Christkindlmarkt ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein. An einem riesigen Adventskalender werden zudem jeden Tag (ab Dezember) um 20 Uhr tolle Preise verlost.

 

  • 26. November - 23. Dezember

 

  • So - Do von 11.00 - 20.30 Uhr
    Fr und Sa von 11.00 - 21.30
Moosacher Hüttenzauber

Direkt am Moosacher St. Martins-Platz findet dieses Jahr der fünfte Moosacher Winterzauber statt. Viele Standln mit Schmankerln und heißen Getränken sowie ein unterhaltendes Programm sorgen für eine weihnachtliche Stimmung.

 

  • 22. November - 23. Dezember
    25. November geschlossen (Totensonntag)

 

  • Mo - Do von 14 - 21 Uhr
    Fr von 14.00 - 22.00 Uhr
    Sa von 12.00 - 22.00 Uhr
    So von 12.00 - 21.00 Uhr
Tollwood Winterfestival
Tollwood Winter 2015 auf der Theresienwiese, © Das Wintertollwood 2015 in München

"Gut geht besser!" ist das Motto des diesjährigen Winterfestivals auf der Theresienwiese. Es soll zeigen, dass es in Zeiten vieler negativer Schlagzeilen auch Menschen gibt, die mit ihren Projekten und Initiativen Positives bewirken. Ansonsten gibt es wie immer viel bio-zertifizierte Kulinarik, Theater- und Kabarettvorstellungen, handgemachte Waren und als Abschluss die große Silvesterparty.

 

  • 23. November - 31. Dezember (Markt bis 23. Dezember)
    25. November geschlossen (Totensonntag)

 

  • Mo - Fr von 14.00 bis 1.00 Uhr
    Sa und So von 11.00 bis 1.00 Uhr
Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt
© Mittelalterlicher Christkindlmarkt

Der Punsch aus einem braunen Tonkrug, das Spanferkel vom Spieß, Ritter auf Pferden und die Musik eines Dudelsacks. Auf dem Wittelsbacher Platz kann man Weihnachten zur Zeit von Minnesängern und Ritterspielen erleben. Rundherum sorgen auch Feuershows, Geschichtenerzähler und Falkner mit Greifvögeln für Unterhaltung.

 

  • 26. November - 23. Dezember

 

  • Mo - So von 11.00 bis 20.00 Uhr

Pink Christmas
Pink Christmas, © Pink Christmas

Der schwul-lesbische Weihnachtsmarkt am Stephansplatz im Glockenbachviertel ist laut Veranstalter "der rosarote Stern unter den Weihnachtsmärkten in München". Er ist bunt, ausgefallen und vor allem pink. Nicht nur dank seiner rosa Lichteffekte, sondern vor allem auch wegen des unterhaltsamen Showprogramms.

 

  • 26. November - 22. Dezember

 

  • Mo - Fr von 16.00 bis 22.00 Uhr
    Sa und So von 12.00 bis 22.00 Uhr
Weihnachtszauberwald Bogenhausen

500 Tannenbäume mit funkelnden Lichtern umringen den Weihnachtsmarkt vor dem Cosimabad in Bogenhausen und machen aus ihm tatsächlich einen Zauberwald. Dieses Jahr gibt es als neue Attraktion zwei große Weihnachtszelte, denn viele der Kunsthandwerker-Standl werden dort aufgebaut. In einem der Zelte findet das erste Glühweinfestival mit 25 verschiedenen Glühweinsorten.

 

  • 23. November - 06. Januar

 

  • Mo - Fr von 15.00 bis 21.00 Uhr
    Sa und So von 11.00 bis 21.00 Uhr
Neuhauser Weihnachtsmarkt

Eine Tradition in Neuhausen. Seit über dreißig Jahren gibt es diesen urigen Weihnachtsmarkt am Rotkreutzplatz schon. Dort findet man neben Christbaumschmuck, Bienenwachskerzen und Keramik ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm.

 

  • 06. November - 23. Dezember

 

  • Mo - So von 11.00 bis 20.30 Uhr

Haidhauser Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt am Weißenburger Platz ist mit seinen rund 50 festlich geschmückten Buden besonders romantisch. Hingucker ist seit Jahren die liebevoll ausgestattete Südtiroler Weihnachtskrippe.

 

  • 26. November - 24. Dezember

 

  • So - Mi von 11.00 bis 20.30 Uhr
    Do - Sa von 11.00 bis 21.00 Uhr
    Heiligabend von 10.00 bis 14.00 Uhr

Weihnachtsmarkt am Chinesischen Turm
bunte standhäuschen auf weihnachtsmarkt am chinesischen turm mit chinesisichen turm im hintergund, © Weihnachtsmarkt am Chinesischen Turm

Am Chinesischen Turm geht's romantisch und besinnlich zu. Doch vor allem jene, die gerne im Winter aktiv sind, kommen hier dank zweier Eisstockbahnen auf ihre Kosten. Auch für die jüngsten Besucher ist mit einem abwechslungsreichen Kinderprogramm gesorgt.

 

  • 29. November - 23. Dezember

 

  • Mo - Fr von 12.00 bis 20.30 Uhr
    Sa und So von 11.00 bis 20.30 Uhr

Schwabinger Weihnachtsmarkt

Seit über 40 Jahren ist der Weihnachtsmarkt an der Münchner Freiheit vor allem Anziehungspunkt für Kunstinteressierte. Die finden hier Kunsthandwerk, Performances und mit dem begehbaren Skulpturenpark ein richtiges Highlight.

 

  • 30. November - 24. Dezember

 

  • 30. November von 18.00 bis 20.30 Uhr
    Mo - Fr von 12.00 bis 20.30 Uhr
    Sa und So von 11.00 bis 20.30 Uhr
    Heiligabend von 11.00 bis 14.00 Uhr

 

Pasinger Christkindlmarkt

Der beschauliche Christkindlmarkt auf dem Vorplatz der Pfarrkirche Maria Schutz öffnet zwar nur an den Adventswochenenden seine Buden. In der Zeit lässt sich aber trotzdem allerhand Weihnachtliches erstöbern und erschlemmen.

 

  • 01. Dezember - 02. Dezember
    08. Dezember - 09. Dezember
    15. Dezember - 16. Dezember
    22. Dezember - 23. Dezember

 

  • jeweils von 13.00 bis 19.30 Uhr
Blutenburger Weihnacht
Schlosshof mit beleuchteten Buden im Schloss Blutenburg, © Foto Weihnachtsmarkt Schloss Blutenburg

Sie ist kurz, die Weihnacht auf Schloss Blutenburg. Nur vier Tage geht sie. Doch dank beschaulicher Stände, Musik und Ausflügen in die weihnachtlichen Bräuche und Traditionen inmitten der schönen Burgkulisse ist sie etwas ganz Besonderes.

 

  • 06. Dezember - 09. Dezember

 

  • Do und Fr von 13.00 bis 20.00 Uhr
    Sa und So von 11.00 bis 20.00 Uhr

Veranstaltungstipps für euer Wochenende in München

Nostalgie in Kaltenberg, Musik auf dem Königsplatz und der Praterinsel, Kino im Olympiapark und vieles mehr. Das sind unsere Veranstaltungstipps fürs Wochenende in München.

Tollwood-Sommerfestival

Noch bis Sonntag findet das Tollwood-Sommerfestival im Olympiapark statt. Dieses Jahr wird ein runder Geburtstag gefeiert. Unter dem Motto „30 Jahre Tollwood – Miteinander“ kann man an den zahlreichen Ständen Kunsthandwerk bewundern. Daneben gibt es diverse Köstlichkeiten und Getränke, die übrigens alle biozertifiziert sind.

Abends treten nationale und internationale Musikstars auf. Am Freitag und Samstag sorgen Schmidbauer & Kälberer in der Musik-Arena für Stimmung. Mit dem auf Hawaii lebenden Sänger Jack Johnson und seiner Gitarre endet das Festival am Sonntag. Weitere Infos und Tickets findet ihr hier.

Sommerfest im Münchner Tierheim
© tierschutzverein münchen e.V.

Ihr interessiert euch für einen neuen vierbeinigen Mitbewohner und feiert gerne? Dann ist das Sommerfest des Münchner Tierheims genau das richtige für euch. Vegetarische und vegane Schmankerl und natürlich Hunde, Katzen und weitere Tiere erwarten die Besucher. Ein buntes Rahmenprogramm, wie beispielsweise ein Flohmarkt, eine Tombola und Musik ist ebenfalls geboten. 

Weitere Infos findet ihr hier.

Open Air Kino am Olympiasee

Kino und Sommer passen nicht zusammen? Oh doch! Das Open Air Kino am Olympiasee lädt noch bis September zum gemeinsamen Filmeabend ein. Neben der atemberaubenden Kulisse gibt es natürlich auch Snacks, um sich den Film zu versüßen. Neben Popcorn und Nachos erwarten euch auch diverse deftige Speisen.

Die Highlights des Wochenendes: Der Freitag steht im Zeichen der Freundschaft. Es läuft der beliebte Streifen "Ziemlich beste Freunde". Am Samstag wird der Besucher bei "Solo: A Star Wars Story" in eine weit entfernte Galaxie entführt. Auch für die Kinder gibt es am Samstag- und Sonntagnachmittag beste Unterhaltung im Rahmen des Familienkinos mit den Filmen "Happy Family" und "Vaiana". 

Weitere Infos und einen Programmauszug findet ihr hier.

Isarrauschen
© Symbolfoto

Am Samstag wummern elektronische Beats und Bässe auf der Praterinsel. 30 DJs legen auf insgesamt drei Bühnen auf und bringen die Menge zum Kochen bzw. Tanzen. Und das beste: Wer früh kommt, kann kostenlos mitfeiern, denn bis 16 Uhr müsst ihr keinen Eintritt bezahlen. 

Wer auf Techno steht und gern das Tanzbein schwingt wird bei den Klängen elektronischer Musik, u.a. von Headliner Oliver Huntemann, voll auf seine Kosten kommen. 

Kaltenberger Ritterturnier

Lasst euch in die Welt des Mittelalters entführen. Die 39. Kaltenberger Ritterspiele lassen euch den Stress, aber auch die Vorzüge des 21. Jahrhunderts vergessen. Neben Gauklern, Feuerspuckern und Artisten gibt es mittelalterliche Stände zu besichtigen. Für Essen und Trinken ist natürlich auch gesorgt. Abends wartet dann das Highlight auf die Besucher: Die Show in der Arena, die auch in diesem Jahr wieder einer spannenden Story folgt.

Weitere Infos und Tickets findet ihr hier.

Lange Nacht der Brauerein
Bierfässer übereinander gestapelt, © Der Bierabsatz ist deutlich angestiegen

Das Giesinger Bräu lädt begeisterte Biertrinker und die, die es werden wollen am Freitag und Samstag zur langen Nacht der Brauerei ein. Vor Ort sind viele kleinere Brauereien aus unserer Region, die natürlich die Ergebnisse ihrer Braukünste mitgebracht haben.

Da sich der Gerstensaft bei ausgelassener Stimmung noch besser genießen lässt, gibt es Live-Musik auf zwei Bühnen. Zu einem guten Bier gehört ein gutes Essen. Damit niemand hungrig den Heimweg antreten muss, kann man natürlich auch verschiedenste Schmankerl erwerben.

free & easy Sommerfestival

Am Freitag beginnt im Backstage das free & easy Festival. Bis zum 5. August wird den Besuchern eine Mischung aus Kunst, Film und Musik geboten. Der Eintritt ist kostenlos. Täglich um 18 Uhr öffnet das Backstage seine Pforten. Man kann im Biergarten entspannen oder bei einer der fünf Bühnen (davon vier Indoor- und eine open Air Bühne) Musikern verschiedenster Genres lauschen. Ab 23 Uhr beginnt die Afterparty, bei der DJs der Menge einheizen und bis in die frühen Morgenstunden gefeiert und getanzt werden kann.

Magdalenenfest

In München ist die Wiesn bei weitem nicht das einzige Volksfest. Das Magdalenenfest im Hirschgarten lädt euch noch bis zum kommenden Sonntag ein. Es gibt Fahrgeschäfte für die Kleinen, einen Biergarten für die Großen und diverse Stände der Markthändler, die den Gästen ihre Waren präsentieren.

Die Öffnungszeiten ähneln denen des Oktoberfests. Los geht's um 11 Uhr, Schluss ist um 22 Uhr. Der Eintritt ist frei.

2. Münchner Lesung im Privatgarten
Ein Schrebergarten bei München

Picknickdecke, Wiese und Literatur - mehr braucht es nicht für die 2. Münchner Lesung im Privatgarten. Nach dem großen Erfolg vor zwei Jahren geht es heuer in eine neue Runde: Am Sonntag ab 16 Uhr öffnen private Gartenbesitzer in Freimann ihre Gartentüren. Im sonst verborgenen Grünen finden Lesungen statt. Profisprecher aus ganz Bayern treten dafür kostenlos auf, darunter Moderatoren, Sprechdozenten und Schauspieler. Die Künstler entscheiden frei wie sie ihren Part gestalten. So wird jede Gartenlesung zu einem einzigartigen Erlebnis. 

Eine Lesung dauert 45 Minuten. Als Gast bringen Sie einfach Sitzkissen, Picknickdecken und Getränke selbst mit. Und ein guter Gast nimmt seinen Abfall natürlich auch wieder mit. Der Eintritt ist frei, Spenden erwünscht. Das vollständige Programm und alle Infos zu den Sprechern finden Sie hier.

Oben Ohne Open Air

Auf dem Königsplatz spielt am Samstag die Musik. Das Oben Ohne Open Air feiert sein 20-jähriges Bestehen. Auch in diesem Jahr kann sich das Line-Up durchaus sehen lassen. Neben den Headlinern SXTN, die mit ihren polarisierenden Texten die deutsche Rap- und HipHop-Szene aufmischten, treten u.a. Marvin Game und die Indie-Rocker Leoniden auf. Die Bühne mit ihrer historischen Kulisse wird allerdings auch einigen Newcomern überlassen. Das Open Air ist aktuell ausverkauft. Weitere Infos zum Event findet ihr hier.

Chinesischer Turm am Englischen Garten München Frühlingswetter, © Flanieren am chinesischen Turm mitten im Englischen Garten. Dafür ist München bekannt Foto: Redaktion

Veranstaltungstipps für kommendes Wochenende

Es wird schrill, es wird laut, es kann aber auch total gemütlich und besinnlich werden. Je nach persönlichem Geschmack haben wir hier einige Tipps für eure Wochenendgestaltung.

Tollwood
Das Sommerfestival Tollwood startet am 21. Juni im Olympiapark.

"30 Jahre Tollwood - Miteinander" - Unter diesem Motto lädt das Tollwood-Sommerfestival noch bis zum 22. Juli in den Olympiapark ein. An den vielen Ständen gibt es Kunsthandwerk zu bestaunen und auch für das leibliche Wohl ist dank biozertifizierten Speisen und Getränken gesorgt.

Abends treten nationale und internationale Stars der Musik- und Kabarettszene auf. So sind an diesem Wochenende u.a. Wanda, Atze Schröder und Steven Wilson in der Musik-Arena zu Gast.

Weitere Infos und Tickets findet ihr hier.

Christopher Street Day

Die bereits vergangenes Wochenende gestartete CSD-PrideWeek erreicht am Samstag ihren Höhepunkt. Die Politparade, die gleichzeitig eine Großdemonstration ist, startet um 14 Uhr am Marienplatz. Unter dem Motto "bunt ist das neue weiß-blau" demonstrieren 134 angemeldete Gruppen (neuer Rekord) für mehr Toleranz und Gleichstellung in der Gesellschaft.

Nach der Parade finden zahlreiche Partys rund um das Stadtzentrum statt, u.a. das RathausClubbing. Dort kann man bei Musik und Drinks die Nacht zum Tag werden lassen.

Klassik am Odeonsplatz

Am Freitag und Samstag bietet der Münchner Odeonsplatz ein Konzerterlebnis der besonderen Art. Bereits seit dem Jahr 2000 laden der Bayerische Rundfunk und die Landeshauptstadt München kulturinteressierte Bürger ein, um klassischer Musik zu lauschen. In einer einzigartigen Kulisse, die dank der historischen Bauwerke über eine ausgezeichnete Akustik verfügt, eröffnet die Sopranistin Diana Damrau das diesjährige Klassik-Open-Air. 

Am Samstag begrüßen dann die Münchner Philharmoniker, angeführt von Chefdirigent Valery Gergiev, das Publikum. Unterstützt werden sie vom peruanisch-österreichischen Weltstar Juan Diego Flórez. Tickets findet ihr hier.

Kocherlball am Chinesischen Turm

Früh aufstehen lohnt sich. Am Sonntag treffen bereits ab 4 Uhr die ersten Menschen im Englischen Garten ein, um auf den Beginn des diesjährigen Kocherlballs zu warten und sich einen der begehrten Tische sichern zu können.

Ab 6 Uhr schwingen dann 10000 Münchnerinnen und Münchner gemeinsam das Tanzbein. Zu den Klängen des "Niederbayrischen Musikantenstammtischs" kann man bei Landler, Polka oder Walzer eine flotte Sohle aufs Parkett legen. 

Bei schlechtem Wetter fällt der Kocherlball dieses Jahr aus.

Open Air Kino am Olympiasee

Wer den gemeinsamen Filmeabend nach draußen verlegen will, ist beim Open Air Kino am Olympiasee genau richtig. Noch bis Mitte September kann man in der malerischen Kulisse des Olympiaparks nationale und internationale Filmhighlights ansehen. Am Freitag wird es wild. Nach Einbruch der Dunkelheit läuft "Jurassic World: Das gefallene Königreich" auf der großen Leinwand. Seit diesem Jahr gibt es das Familienkino am Samstag. "Fack ju Göhte 3" garantiert beste Unterhaltung für Jung und Alt. Tickets und das gesamte Programm findet ihr hier

Magdalenenfest

In München ist die Wiesn nicht das einzige Volksfest. Das Magdalenenfest im Hirschgarten lädt euch noch bis zum 22. Juli ein. Es gibt Fahrgeschäfte für die Kleinen, einen Biergarten für die Großen und diverse Stände der Markthändler, die den Gästen ihre Waren präsentieren.

Die Öffnungszeiten ähneln denen des Oktoberfests. Los geht's um 11 Uhr, Schluss ist um 22 Uhr. Der Eintritt ist frei.

© Foto: Weihnachtsmarkt am Chinaturm/Haberl Gastronomie

Die schönsten Christkindlmärkte in München

Weihnachtszeit ist Glühwein- und Lebkuchenzeit! Und diese Leckereien genießt man in München ja bekanntlich am besten auf den Christkindlmärkten der Stadt. Wir haben für euch die schönsten Christkindlmärkte Münchens zusammengestellt. Weiterlesen

Veranstaltungen in München: Das geht am dritten Adventswochenende

Auch am dritten Adventswochenende kann man in unserem schönen München wieder einiges erleben: Fabelhaften Zirkus, Impro-Theater, gemütlichen Glühwein auf dem Christkindlmarkt und vieles mehr. Das sind unsere Veranstaltungstips für das kommende Wochenende.

Tollwood Winterfestival
Tollwood Winter 2015 auf der Theresienwiese, © Das Wintertollwood 2015 in München

Bunt, alternativ und weltoffen: Das Tollwood. Essen aus aller Welt hilft gegen den großen Hunger. Und gegen den Durst ist mit leckerem Zaubertrank, Feuerzangenbowle oder ganz einfach dem traditionellen Glühwein geholfen. Kuriose Walking-Acts und eine leuchtende Eisskulptur bringen Sie zum Staunen. Zum Stöbern können Sie dann in einen der zahlreichen Bazars gehen und nach dem passenden Weihnachtsgeschenk für Ihre Liebsten suchen.

Münchens Christkindlmärkte

Alle Jahre wieder kommt nicht nur das Christuskind, sondern auch die wunderschönen Christkindlmärkte nach München zurück. Ob Pink Christmas am Stephansplatz, der mittelalterliche Weihnachtsmarkt auf dem Wittelsbacherplatz oder doch einfach am Marienplatz - Alle Märkte vereinen zwei wichtige Dinge: Gutes Essen und leckeren Glühwein.

Krampuslauf am Marienplatz

Mittlerweile eine echte Tradition: Der Münchner Krampuslauf rund um den Marienplatz. Diesen Sonntag um 16 Uhr treiben die zotteligen Gruselgesellen das letzte Mal in diesem Jahr ihr Unwesen. Nicht verpassen!

Cirque du Soleil: Ovo

Für Freunde spektakulärer und inspirierender Bühnenshows gibt es dieses Wochenende etwas ganz Besonderes. Denn vom 13. bis 17. Dezember gastiert der berühmte Cirque du Soleil aus Kanada in unserer schönen Stadt. Die Olympiahalle wird dann zur Spielwiese einer Darbietung zwischen Zirkus und Theater. Tickets gibt es hier.

Apassionata: Equila
Pferde Akrobatik und wundersame Bühne, © Foto: APASSIONATA

Die aktuelle Show der Crew von Apassionata entführt die Zuschauer in das zauberhafte Land "Equila". Hier leben Mensch und Pferd im absoluten Einklang miteinander. Diese traumhafte Welt wird in einer Vorstellung zwischen Reitkunst und Akrobatik für eine kurze Zeit real. Tickets gibt es hier.

mixxit Impro-Show

Hier sind die Zuschauer ebenso gefragt wie die Schauspieler auf der Bühne: Erstere rufen Stichworte hinein, letztere müssen die Begriffe darstellen. Heraus kommt: Ein einzigartiger, wirrer Plot und ein Heidenspaß für alle. Typisch, Improvisations-Theater. Karten können Sie hier reservieren. 

mixxit Impro Theater Schafe München, © Foto: Dirk Sprünken
Märchenbazar
Der Weihnachtsmarkt Märchenbazar

Eine "urig bunte Mischung aus Kunst und Kultur, Musik und ausgefallenen Köstlichkeiten". So beschreibt sich der Märchenbazar mit seinen beeindruckenden Jahrmarktausbauten. Ob groß oder klein hier kommt jeder auf seinen Geschmack. Auch Familien mit Kindern können sich auf ein buntes Kinderprogramm für ihre Kleinen freuen.

Weitere Freizeit-Tipps
Veranstaltungen am Wochenende in München Auch an diesem Wochenende gibt es wieder allerhand Veranstaltungen und Events in München. Hier unsere Highlights: Blue Man Group im (…) Zwei Löwen beobachten die Schneeflocken im Tierpark Hellabrunn, © Tierpark Hellabrunn / Daniela Hierl Verschneite Tierwelt: Löwen, Eisbären und Co im winterlichen Hellabrunn Endlich ist die Sonne zurück, München ist immer noch verschneit und winterlich schön. Gerade in dieser Zeit lohnt sich ein Besuch im (…) Burger, © My Stolz - The Burger Boss Münchens beste Burger Wir wollten wissen, wo es die besten Burger in München gibt und haben dafür eine Umfrage auf unserer Facebook-Seite gestartet. Unsere (…) Das Regenwetter in der Stadt Schlechtwetter-Tipps für München: Indoor-Spaß bei Regen und Schnee Für alle, die keine Lust mehr auf Schnee, Eis und Matsch haben, gibt es hier ein paar Unternehmungstipps. So könnt ihr am Wochenende (…) Schwimmbecken vom Mueller'schen Volksbad in München, © Foto: Stadtwerke München Die schönsten Hallenbäder in München Im warmen Wasser die kalten Tage genießen oder gemütlich ein paar Bahnen schwimmen - München hat nicht nur im Freien viel zu bieten, (…) © Symbolbild Rodeln in und um München – die besten Tipps Rodeln in München   Olympiaberg   Mit spektakulärem Blick über die Stadt Schlittenfahren – auf Münchens höchstem „Berg“, dem (…) Handball in München, © Olympiapark/Martin Hangen Handball-WM in München Die Handball-WM 2019 ist in vollem Gange, auch hier in München. Noch bis Donnerstag laufen die Spiele der Vorrundengruppe B in der (…) Deutsches Museum in München, © Foto: Deutsches Museum Schöne Museen in München München ist nicht nur eine der schönsten Städte der Welt, sondern hat auch eine große Anzahl Top-Museen. Wir präsentieren euch die zehn (…) Riesenrad, Wheel of Munich, Werksviertel, © Bild Maurer SE Highlights in München 2019: Worauf wir uns jetzt schon freuen Auch in diesem Jahr gibt es einige Neuerungen, Eröffnungen und Veranstaltungen, auf die sich alle Münchnerinnen und Münchner freuen (…) © Eisstockschießen und Eislauf auf dem Nymphenburger Schlosskanal - Foto:  TOJE Photografie 5 Gründe, warum wir uns über den Schnee in München freuen Schnee in München! Das könnt ihr in der bayerischen Landeshauptstadt unternehmen.19 (…) © astor@Cinema Lounge im Bayerischen Hof - Foto: Benjamin Monn Kinos, die man in München besucht haben muss Der Wandel der Zeit macht auch vor den Kinos keinen Halt. Netflix und Co. erscheinen vielen Nutzern attraktiver als der herkömmliche (…) ELEMENTS Fitness und Wellness in München Wellness in München – hier könnt ihr die Seele baumeln lassen Während der Winterzeit sehnen wir uns vor allem nach Wärme - ob Sauna, Dampfbad, Massage oder in einen warmen Whirlpool steigen - am (…)
© Foto: Weihnachtsmarkt am Chinaturm/Haberl Gastronomie

Die besten Veranstaltungen für dieses Wochenende

Es geht langsam wieder auf's Wochenende zu. Für alle noch Unentschlossenen: Wir haben einmal für euch die besten Veranstaltungstipps an diesem Dezember-Wochenende rausgesucht.

Tollwood Festival
Tollwood Winter 2015 auf der Theresienwiese, © Das Wintertollwood 2015 in München

Bunt, alternativ und weltoffen: Das Tollwood. Essen aus aller Welt hilft gegen den großen Hunger. Und gegen den Durst ist mit leckerem Zaubertrank, Feuerzangenbowle oder ganz einfach dem traditionellen Glühwein geholfen. Kuriose Walking-Acts und eine leuchtende Eisskulptur bringen euch zum Staunen. Zum Stöbern könnt ihr dann in einen der zahlreichen Bazars gehen und nach dem passenden Weihnachtsgeschenk für eure Familie oder euch selbst suchen.

Dampflokfahrt
© Bayerisches Eisenbahnmuseum e.V.

Ein Traum für viele Dampflok-Fans: Einmal mit einer Dampflokomotive fahren. Dieser Traum kann am Wochenende wahr werden. Da kann vom Ostbahnhof aus um die schönste Stadt der Welt (München) herum gefahren werden.  Alle weiteren Infos findet ihr hier.

Münchens Christkindlmärkte
© Der Christkindlmarkt auf dem Marienplatz in München

Alle Jahre wieder kommt nicht nur das Christuskind, sondern auch die wunderschönen Christkindlmärkte nach München zurück. Ob Pink Christmas am Stephansplatz, der mittelalterliche Weihnachtsmarkt auf dem Wittelsbacherplatz oder doch traditionell einfach am Marienplatz - Alle Märkte vereinen zwei wichtige Dinge: Gutes Essen und leckerer Glühwein.

Weihnachtsmarkt im Werksviertel

Feuershow, Zauberei und Musik - es ist viel geboten auf dem zauberhaften Weihnachtsmarkt. Vom 7.-10. Dezember findet rund um den Knödelplatz im Werksviertel Mitte ein ganz besonderer Markt statt. Es gibt viel zu sehen und zu staunen: Stelzenläufer, Feuerkünstler und eine tolle Musikshow. Ein Besuch der sich lohnt.

Märchenbazar
Der Weihnachtsmarkt Märchenbazar

Eine "urig bunte Mischung aus Kunst und Kultur, Musik und ausgefallenen Köstlichkeiten". So beschreibt sich der Märchenbazar mit seinen beeindruckenden Jahrmarktausbauten. Ob groß oder klein hier kommt jeder auf seinen Geschmack. Auch Familien mit Kindern können sich auf ein buntes Kinderprogramm für ihre Kleinen freuen.

Krampuslauf
Krampuslauf München

Mittlerweile eine echte Tradition: Der Münchner Krampuslauf rund um den Marienplatz.  Zwei Mal treiben die unheimlichen Gesellen mit den zotteligen Fellkostümen ihr Unwesen bei uns.  Am Sonntag, 10.12. ab 15 Uhr und am Sonntag, 17.12. ab 16 Uhr.

Weihnachtsmarkt am Schloss Blutenburg
Schlosshof mit beleuchteten Buden im Schloss Blutenburg, © Foto Weihnachtsmarkt Schloss Blutenburg

Und ein weiterer Weihnachtsmarkt: Diesmal aber auf einem Schloss - dem Schloss Blutenburg. Vom 7. bis 10.12. findet im Schlosshof zum 32. Mal der Blutenburger Weihnachtsmarkt statt. Weihnachtsstände zum Stöbern, Ausstellungen, Musik und Ausflüge in weihnachtliche Bräuche und Traditionen erwarten euch hier.

Music meets Basketball

Es steht Heimspiel für die Basketballer des FC Bayern München an.  Am 9. Dezember (18 Uhr) heißt es: Music meets Basketball! Euch erwartet ein geniales Line-Up mit Chartstürmer BAUSA ("Was Du Liebe nennst") sowie Reggae-Star PATRICE ("Burning Bridges").

© Isarlust e. V.

Sommer in der Stadt: Unsere Veranstaltungstipps für’s Wochenende

Der Sommer ist zurück in München, also lautet die Devise für’s Wochenende: Raus, an die frische Luft! Wir haben für euch die besten Veranstaltungen am Wochenende herausgesucht. Weiterlesen

Events am kommenden Wochenende in München

Den Nikolaus beim Tauchen sehen? Mit der historischen Dampflok um die Stadt? Einen Glühwein auf einem der vielen Christkindlmärkte trinken? Am Wochenende ist wieder viel los in München – wir haben für Sie eine kleine Auswahl der Events in der Landeshauptstadt zusammengestellt. Weiterlesen
1 2