Tag Archiv: Überschreitung

Bundespolizei hilft Asylbewerbern, © Die Bundespolizei hilft den 150 Flüchtlingen, die einen Zug verlassen mussten - Foto: Bundespolizei

150 Flüchtlinge in einem Zug – größter „Aufgriff“ der Bundespolizei

Am Dienstag (4. August) musste die Bundespolizei, in nur einem einzigen Zug, 150 unerlaubt eingereiste Personen feststellen. Das ist der größte „Aufgriff“, den die Bundespolizei jemals in Deutschland tätigen musste.
Weiterlesen

Mann überquert Gleise in München und wird vom Zug erfasst., © Symbolfoto - Foto: Polizei

Alkoholisiert im Gleisbett am Ostbahnhof – Geldstrafe für Iffeldorfer

Ein alkoholisierter 26 Jahre alter Mann aus Iffeldorf wäre am Sonntagmorgen (26. Juli) beinahe von einer S-Bahn erfasst worden, als er die Gleise überquerte. Das ganze geschah am Ostbahnhof. Der Mann zeigte sich bei der Bundespolizei uneinsichtig und muss nun mit einer Anzeige rechnen.

Weiterlesen