Tag Archiv: Universität

LMU München (Ludwig Maximilians Universität), © Bayerische Unis haben immer mehr Bewerber

Erneut Rekordandrang an Bayerns Hochschulen

Die bayerischen Universitäten sind international sehr gefragt: Sie bieten ein breites Spektrum an Studiengängen und Ausrichtungen, außerdem sind viele bayerische Städte aufgrund von Kultur- und Freizeitangeboten mehr als beliebt.

Weiterlesen

Das Alte Rathaus in München mit Blick auf die Frauenkirche, © München, das Rathaus, Frauenkiche und Co. - Foto: Andreas Bedity Photography

Semesterstart an Münchner Unis

Zwischen Hörsaal, WG-Casting und Erstiparty wird es für Tausende an den Münchner Hochschulen ab heute wieder ernst. Das neue Wintersemester steht vor der Tür und mit dabei sind rund 15.000 Erstsemester, die allein an der Ludwig-Maximilians-Universität und der Technischen Universität München ihr Studium starten. Für die meisten ein Grund zum Feiern, für andere einer zum Verzweifeln. 

Weiterlesen

Bei Balu und Du helfen Erwachsene jungen Kindern, so auch die Universität der Bundeswehr, © Ein Gespann beim Spielen - Foto: Balu und Du

Balu und Du – studierende Soldaten helfen Kindern

Wie im Dschungelbuch helfen auch bei dem Projekt Balu und Du Erwachsene jungen Kindern. Studenten und andere Engagierte dienen als Vertrauenspersonen und Freunde für benachteiligte Kinder. Auch die Universität der Bundeswehr in Neubiberg hat sich dem Projekt verschrieben. 

Weiterlesen

Brennender Holzsteg löst U-Bahn-Chaos aus

Das Verkehrschaos bei der U-Bahn am Mittwochabend zwischen Odeonsplatz und Münchner Freiheit hat wohl ein brennender Holzsteg (Größe 1×2 Meter) ausgelöst. Nach ersten Informationen soll Funkenflug den Holzsteg in einem U-Bahn-Tunnel wohl entzündet haben. Die Rauchentwicklung war so groß, dass die Feuerwehr ab 17:30 Uhr eine Sperrung zwischen Odeonsplatz und Münchner Freiheit veranlasst hat. Auch auf den Straßen ging nichts mehr. Das Feuer konnte gegen 18 Uhr gelöscht werden. Aufgrund der massiven Rauchentwicklung konnte aber erst  gegen 20:40 Uhr die U-Bahn-Strecke der U3/U6 wieder freigegeben. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

 

 

mh / Polizei