Tag Archiv: Urkunde

neue Münchner Ehrenbürger

Weltmeister Lahm, Schauspielerinnen May und Speidel und Verleger Burda neue Ehrenbürger Münchens

München hat sieben neue Ehrenbürger. Bei einem Festakt im Alten Rathaus wurden Verleger Hubert Burda, Fußball-Weltmeister Philipp Lahm, die Schauspielerinnen Michaela May und Jutta Speidel, Unternehmer Heinrich Traublinger, Publizistin Rachel Salamander und Franz Herzog von Bayern in den Kreis der Ehrenbürger der Landeshauptstadt aufgenommen.

 

Die Liste der neuen Ehrenbürger liest sich wie eine beeindruckende Auswahl von Persönlichkeiten aus Kultur, Sport und Wirtschaft. Medienunternehmer und Verleger Hubert Burda, Fußball-Weltmeister und FC-Bayern-München-Idol Philipp Lahm, die Kultschauspielerinnen Schauspielerinnen Michaela May und Jutta Speidel, der Unternehmer Heinrich Traublinger, der Publizistin Rachel Salamander und das Oberhaupt der Wittelsbacher Franz Herzog von Bayern, sie alle sind nun Münchner Ehrenbürger.

 

 

 

Sportler, Schauspieler und Wirtschaftsmacher

 

 

 

Dass die Stadt München seit 1818 ihren herausragenden Vertretern die Ehrenbürgerwürde verleiht, kam bisher ganze 53 Mal vor. Bis jetzt. Oberbürgermeister Dieter Reiter sorgte auch nach so vielen Jahren noch für eine Premiere: Erstmals bekamen sieben Personen gleichzeitig ihre Ehrenbürger-Urkunden überreicht.

 

 

„Insgesamt haben wir jetzt 60 Münchner Ehrenbürgerinnen und Ehrenbürger, was ich angesichts der Größe, Vielfalt und Bedeutung unserer Stadt auch für angemessen halte“, so der OB.

 

 

 

Mit den drei neuen Frauen in der Ehrenbürger-Riege wächst deren Gesamtzahl auf sechs an.

 

 

 

„Ein überfälliger, aber zumindest weiterer Schritt in die richtige Richtung.“

 

 

 

 

Neue Ehrenbürger gehören in eine Reihe mit prominenter Gesellschaft

 

Ehrenbürger Tafel im Alten Rathaus

 

Wie alle anderen Münchner Ehrenbürger sind auch die neu Aufgenommenen auf Ehrentafeln im Foyer des Alten Rathauses eingetragen. Und da befinden sie sich in prominenter Gesellschaft. Unter anderem zählen die großen Architekten Leo von Klenze und Gabriel von Seidl, die Komponisten Richard Strauss und Carl Orff, Literatur-Nobelpreisträger Paul Heyse, der frühere Ministerpräsident Franz Josef Strauß und Alt-Oberbürgermeister wie Hans-Jochen Vogel, Georg Kronawitter und Christian Ude zu den Münchner Ehrenbürgern.