Tag Archiv: Verkehr

Schüler üben für den Fahrradführerschein, © Foto: Polizei

13.639 Münchner Schüler erhielten ihren „Fahrradführerschein“

Im Schuljahr 2016/17 waren 30 Verkehrserzieher des Polizeipräsidiums München mit 11 Jugendverkehrsschulen im Stadtbereich und drei im Landkreis München eingesetzt.
Sie führten an allen 242 Grund-, Förder-, Privat- und muttersprachlichen Schulen die Radfahrausbildung in der 4. Jahrgangsstufe durch. Mit dieser Ausbildung werden die Kinder auf die sichere Teilnahme am Straßenverkehr vorbereitet.

Weiterlesen

Motorrad liegt hinter Absperrung auf dem Boden, © Foto: Polizeipräsidium München

Motorradfahrer fährt vor Verkehrskontrolle davon

Weil er sich einer Verkehrskontrolle entziehen wollte, fuhr ein 25-Jähriger am Dienstag vor der Polizei davon. Er missachtete dabei sämtliche Verkehrsregeln. Als Grund für seine Flucht gab er an, mehrere unerlaubte Umbauten an seinem Motorrad gemacht zu haben.

Weiterlesen

München von oben - Einfach wunderschön

München ist Lebensqualität und Wohnraumproblem

Münchner fühlen sich überwiegend verbunden mit ihrer Stadt und sicher. Das geht aus der „Bevölkerungsbefragung zur Stadtentwicklung 2016“ hervor, welche heute vorgestellt wurde. Die Befragung fand zum fünften Mal statt. München ist demnach eine Stadt mit „einer hohen Lebensqualität“. Aber, es gibt längst nicht nur positives in der Landeshauptstadt.

Weiterlesen

Auto, Schnee, Flensburg, Polizei, Punkte, © Symbolbild

Wintereinbruch im April sorgt für massive Behinderungen auf Bayerns Straßen

Der Wintereinbruch mitten im Frühling hat die Menschen in Bayern am Dienstag kalt erwischt. Schnee und Glätte sorgten zum Start in die Arbeitswoche für zahlreiche Verkehrsbehinderungen. Auch in den kommenden Tagen soll es vor allem Nachts eher winterlich bleiben mit Temperaturen deutlich unter dem Gefrierpunkt.

Weiterlesen

© Der U-Bahnhof am Sendlinger Tor steht vor einer großen Sanierung - 6 Jahre sollen die Bauarbeiten dauern. Screenshot: SWM

Größte Modernisierungsprojekt der U-Bahngeschichte bis 2022: Sendlinger Tor wird zur Großbaustelle

Ab Montag, 10.04.2017 wird am Sendlinger Tor gebaut. Die große Sanierungsaktion des 40 Jahre alten U-Bahnhofs ist für die nächsten fünf Jahre angepeilt. Dabei wird es für die Münchner Bürger  zu Einschränkungen im Straßen- und Bahnverkehr kommen. Weiterlesen

Warndreieck Schule

Schulwegsicherheit – Alltags-Gefahren für Kinder

Im April werden in Bayern wieder rund 106.000 Kinder für das neue Schuljahr angemeldet. Zuhause stehen dann vor allem die Eltern vor Herausforderungen und Fragen, die das neue Alltagsleben des Kindes ab nun begleiten werden: Welche Schulsachen benötigt man? Bietet die Schule eine Ganztagsbetreuung an, oder muss ich mir selbst eine organisieren? Vor allem aber: Wie bewältigt mein Kind künftig täglich seinen Weg zur Schule?

Weiterlesen

Stau in München, © Symbolfoto

Verkehrsfalle München: Die Landeshauptstadt hält den Stau-Rekord

Einer Stau-Studie zufolge ist München die Großstadt mit den meisten Staus Deutschlands. 49 Stunden soll ein durchschnittlicher Autofahrer im Jahr 2016 an Wartezeit gebraucht haben. Und das kostet sowohl die Bürger, als auch die Stadt, eine Menge Geld.

Weiterlesen

Das Auto hat sich im Richard-Strauss-Tunnel überschlagen., © Foto: Polizei

München-Steinhausen: Auto überschlägt sich in Richard-Strauss-Tunnel

Vermutlich aufgrund von Unachtsamkeit hat eine 30-jährige Münchnerin im Richard-Strauss-Tunnel einen Unfall verursacht, bei dem sich ihr Fahrzeug überschlug.

Weiterlesen

Der zerstörte Rettungswagen nach einem Unfall in Laim., © Foto: Polizei München

München: Zwei Unfälle mit Rettungswagen

Am achten Januar ereigneten sich in München gleich zwei Unfälle mit Rettungswagen. Blaulicht und Martinshorn bedeuten für viele Verkehrsteilnehmer Stress und Unsicherheit darüber, wie man sich am besten verhalten soll.

Weiterlesen

1 2 3 4 5