Tag Archiv: Verletzung

© Foto: Bundespolizei

Hauptbahnhof: Polizist verletzt sich bei Auseinandersetzung an infizierter Spritzenkanüle

Am Donnerstagabend (23. Mai) kam es am Hauptbahnhof zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 34-Jährigen und zwei Beamten der Bundespolizei. Ein Beamter wurde bei dem Versuch, den Mann am Boden zu fixieren, von einer benutzten Spritze verletzt. Der Polizist befindet sich nun für die nächsten Wochen in medizinischer Behandlung.

Weiterlesen

Festnahme, Handschellen, Bundespolizei, © Foto: Bundespolizei

Randale bei der Festnahme – 39-Jähriger landet in Psychiatrie

Heute Nacht gegen 00:40 Uhr wurde die Polizei wegen eines heftigen Streits auf der Eintrachtstraße alarmiert. Die Auseinandersetzung entstand zwischen zwei Türken (weiblich, 36 Jahre und männlich, 39 Jahre) aus München und einer Deutschen (34 Jahre), ebenfalls aus München. Weiterlesen

Krankenwagen an einer Baustelle, © Symbolfoto

Unter 250 Kilo begraben: Landschaftsgärtner stirbt bei Betriebsunfall

Ein 45-jähriger Landschaftsgärtner ist bei Baumfällarbeiten in Grünwald gestorben. Der Mann wollte einen 250 Kilogramm schweren Torbogen vor dem Kippen von einem Radlader hindern. Er wurde unter der Konstruktion begraben und erlag seinen Verletzungen im Krankenhaus.

Weiterlesen

Krankenwagen an einer Baustelle, © Symbolfoto

200-Kilogramm-Gegengewicht löst sich – Bauarbeiter lebensbedrohlich verletzt

Ein 56-Jähriger bearbeitete am Dienstag, den 22. November, ein schweres Metallstück auf einem Betriebsgelände in Allach. Ein 200 Kilogramm schweres Gegengewicht löste sich plötzlich und traf den Mann an Kopf und Oberkörper. Er erlitt ein offenes Schädel-Hirn-Trauma und wurde sofort operiert.

Weiterlesen

Die Bundespolizei am Hauptbahnhof München , © Symbolbild - Foto: Bundespolizei

Streit eskaliert: Zwei Bundespolizisten am Hauptbahnhof verletzt

Am Münchner Hauptbahnhof kam es am Mittwochabend zu massiven körperlichen Ausschreitungen. Dabei wurden auch zwei Bundespolizisten verletzt. Der 30-jährige Täter wird heute dem Haftrichter vorgeführt.

Weiterlesen

Die Trambahn Linie 19 auf dem Weg zu ihrem Ziel., © Symbolfoto

Exhibitionist attackiert Passanten mit Bierflasche

In der Straßenbahn der Linie 19 wurde vergangene Woche ein 26-jähriger Münchner von einem 17-Jährigen belästigt. Dieser entblößte sein Genital und versuchte ihn zu umarmen. Daraufhin kam es zu einer Auseinandersetzung, bei der der 26-Jährige und ein weiterer Passant mit einem Bierflaschenhals verletzt wurden.

Weiterlesen

1 2 3 4