Tag Archiv: Vermissung

Die Polizei im Einsatz, © Symbolbild

Parsberg: Mädchen nicht vermisst – Polizei rechnet mit glücklichem Ausgang

Parsberg  – Nach dem Verschwinden eines fünfjährigen Mädchens in der Oberpfalz rechnet die Polizei mit einem glücklichen Ausgang. „Wir gehen nicht von einem Vermisstenfall aus. Das Kind soll sich unversehrt an einem sicheren Ort aufhalten“, sagte Franz Schimpel von der Kripo Regensburg am Dienstag in Parsberg. Noch sei es aber nicht in der Obhut der Polizei.

 

Weiterlesen

Hochschwangere Frau vermisst

Folgende Vermisstenmeldung hat die Münchner Polizei so eben veröffentlicht:
Die 24-jährige Sabina G. ist psychisch krank, stark desorientiert und deshalb in psychiatrischer Behandlung. Die Dame ist im neunten Monat schwanger und steht kurz vor
der Entbindung! Frau G. wurde am Dienstag, 20.08.2013 in die Frauenklinik an der Maistrasse eingeliefert, von wo aus sie gegen 14.30 Uhr spurlos verschwand. Eine zuvor stattgefundene Untersuchung hatte ergeben, dass Mutter und Kind körperlich gesund sind.
Beschreibung:
Sabina G. ist 24 Jahre alt, 160 cm groß und schlank. Sie ist hochschwanger und hat auffallend hellblonde, zu einem Pferdeschwanz gebundene Haare. Sie trägt eine graue
Jogginghose, ein weißes T-Shirt und darüber eine dünne, beige Jerseyjacke. Sie hat weder Socken noch Schuhe an.
Zeugenaufruf:
Personen, die Sabina G. gesehen haben oder Angaben zu ihrem Aufenthaltsort geben können, werden dringend gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 14, Tel. 089/2910-0 oder mit einer anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.
mh / Polizei