Tag Archiv: Versteigerung

© Hauptzollamt Rosenheim

Schnäppchenjagd – Zoll versteigert beschlagnahmte Ware

Vom Zoll gepfändete und beschlagnahmte Ware wird beim Stadtfest in Bad Reichenhall versteigert. Die Chance für alle Schnäppchenjäger günstig an skurrile und außergewöhnliche Artikel zu kommen und sich ganz nebenher über die vielfältigen Aufgaben des Zolls zu informieren.

Weiterlesen

Fundsachenversteigerung der MVG

Tagtäglich vergessen Menschen allerlei Besitztümer in öffentlichen Verkehrsmitteln. Einige dieser Fundgegenstände können Ende diesen Monats ersteigert werden. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

 

 

Nachdem die Aufbewahrungspflicht der Fundsachen aus U-Bahn, Bus und Tram abgelaufen ist, werden die Gegenstände zum Eigentum der MVG. Diese versteigert die Fundsachen am Mittwoch, den 23.11.2016 im MVG Museum (Ständlerstraße 20, 81549 München).

 

Bei den Fundsachen handelt es sich beispielsweise um Fahrräder, Überraschungs-Koffer, -Taschen und –Tüten, die von der MVG gepackt wurden, Handys mit Löschungszertifikat, MP3 Player, Laptops, Kinderwagen, Kleidung, Schuhe etc. Dabei kann sicher das ein oder andere Schnäppchen ergattert werden.

 

Bezahlt werden kann die ersteigerte Ware nur mit Bargeld und muss daraufhin sofort mitgenommen werden.

 

Ablauf:

  • Ab 9:30 Uhr: Einlass und sofortige Vorbesichtigung bis 11:30 Uhr
  • 11:30 – 14:00 Uhr: Versteigerung 1. Teil
  • 14:00 – 14:30 Uhr: Pause
  • 14:30 – 17:00 Uhr: Versteigerung 2. Teil

 

sf

Veranstaltungs-Tipps für ein gelungenes Wochenende in München

Sommerfest, Wasserschlacht, Bluesfest und Boulder-Weltcup – das und noch vieles mehr wird am Wochenende in München auf dem Programm stehen. Wir haben hier die besten Veranstaltungen zusammengetragen. Weiterlesen

Fundsachen-Versteigerung am Münchner Flughafen

Wanderstöcke gefällig? Oder eher ein Navi, ein Handy oder eine Digitalkamera?

 

All das und natürlich noch viel mehr Nützliches und Kurioses gibt es bei der kommenden Versteigerung von rund 250 Fundsachen, die am Münchner Flughafen verloren oder vergessen wurden. Termin ist am Samstag, den 26. April 2014, ab 13.00 Uhr im Festzelt an der Predazzoallee auf dem Volksfest Hallbergmoos.

 

 

Das Spektrum der Auktionsgüter reicht von Armbanduhren über Sonnenbrillen, Laptops und Kameras bis hin zu Bekleidung und Schmuck. Angeboten wird auch Außergewöhnliches wie Motorsägen, Musikinstrumente, eine Körperwaage oder Skiausrüstung. Schnäppchenjäger können zudem für vier ungeöffnete Koffer bieten, die als „Überraschungspakete“ versteigert werden.

 
Interessenten haben am Versteigerungstag von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr die Gelegenheit, die Fundsachen zu besichtigen. Versteigert werden die Fundstücke wieder von Josef „Sepp“ Mittermeier. Die ersteigerten Fundsachen müssen bar bezahlt werden. Ein Teil der Erlöse wird für karitative Zwecke in der Flughafenregion verwendet.

 

 

jn / Flughafen