Tag Archiv: Wiedervereinigung

© Darf weiter geträumt werden?

München: Ein Englischer Garten!

Münchens neuer Oberbürgermeister Dieter Reiter will noch in diesem Jahr zusammen mit dem Stadtrat über den Baubeginn für einen Tunnel unter dem Englischen Garten entscheiden. Die beiden getrennten Teile des Parks sollen damit wieder zusammengefügt werden. Das Münchner Architektenehepaar Hermann Grub und Petra Lejeune sowie das Planungsbüro Obermeyer rechnen mit Baukosten von 70 Millionen Euro. Auf 375 Metern wollen sie den Verkehr vom Isarring unter die Erde legen. Darüber entstünden zusätzlich bis zu 20 000 Quadratmeter Park.

Verkehr wird immer dichter!

Etwa 108 000 Fahrzeuge fahren täglich über den Isarring – in sechs Jahren sollen es schon 130 000 sein. Nach einer Infratest-Umfrage im Auftrag der Architekten sind 83 Prozent der Münchner für den Tunnel, auch der Bezirksausschuss Schwabing-Freimann sowie prominente und reiche Unterstützer dringen darauf. Grub rechnet mit vier Jahren Planung und zwei Jahren Bauzeit. Im Herbst will der Stadtrat entscheiden, in welcher Reihenfolge die nächsten Bauprojekte angegangen werden. Geplant sind auch Tunnellösungen für die Landshuter Allee im Westen und die Tegernseer Landstraße in Giesing, im Süden der Stadt.

dpa/me