Tag Archiv: wohnungsmarkt

Hammer von Richter

Kündigungsgrund: Untermieterin verschweigt Tod der Mieterin

Ein Vermieter wurde mehrere Monate nicht über den Tod der Mieterin informiert. Das Amtsgericht München hat jetzt entschieden. Dieses Verhalten berechtigt den Vermieter zur Kündigung des Mietverhältnisses gegenüber den Verwandten, die vor dem Tod der Mutter in die Wohnung eingezogen sind und seitdem dort weiter wohnen.

Weiterlesen

Wohnung gesucht Danny Beuerbach, © Danny sucht für einen Freund eine Wohnung.

Nackte Tatsachen – so verzweifelt sucht ein Münchner nach einer Wohnung

Fellmütze, Boxershorts und Fellschuhe – nur mit diesem mutigen Outfit bekleidet und einem einfachen Pappschild in der Hand sucht der Münchner Danny Beuerbach für einen Freund eine Wohnung.

Weiterlesen

Wohnungsmarkt: München Flop, Passau Top

Es ist ein altes Lied: Der Irrsinn um den Wohnungsmarkt in München.

Für Studenten ist die Zimmersuche nirgendwo in Deutschland so schwierig wie hier.

 

Der Berliner Immobilienentwickler GBI AG hatte Mieten, Erstsemesterzahlen, Leerstand und WG-Angebote in allen 81 Hochschulstädten mit mehr als 5000 Studenten verglichen und am Donnerstag dieses Ergebnis mitgeteilt. Und, keine Überraschung: München schneidet natürlich verdammt schlecht ab.

 

In München seien Studenten in ihrer Verzweiflung bereit, für ein kleines, unkomfortables Zimmer in einer WG durchschnittlich fast 500 Euro im Monat zu zahlen, sagte GBI-Marktforscher Stefan Brauckmann.

Verzweiflungstaten sind auf unserem Mietmarkt kein Einzelfall, und wenn dann noch Makler-Gebühren drauf kommen, ist man oft sogar zum Pendeln gezwungen.

 

Relativ entspannt sei die Lage dagegen in Passau, Nürnberg, Bayreuth, Bamberg und Würzburg, teilte die GBI AG mit – hier sei es für Studenten nicht problematisch, eine passende Unterkunft zu finden.

 

 

 

jn / dpa