Tag Archiv: Wolfratshausen

Firma meldet Mitarbeiter als vermisst: 27-Jähriger hatte einfach keinen Bock mehr

Zwei Wochen lang war der Mitarbeiter einer Firma in Wolfratshausen unentschuldigt nicht zur Arbeit erschienen und auch nicht erreichbar. Deshalb meldete die Personalabteilung den 27-Jährigen bei der Polizei als vermisst. Wie sich herausstellte, hatte der Mann einfach keine Lust mehr auf seinen Job.

Weiterlesen

Kinderwagen, © Symbolfoto

Kinderwagen rollt in Kanal: Mutter und couragierte Kinder retten Baby

In Wolfratshausen ist ein Kinderwagen samt Baby in den Isar-Loisach-Kanal gerollt. Die Mutter hatte ihr anderes Kind gerade zur Seite gezogen, als ihnen Fahrradfahrer entgegen kamen. In diesem Moment rollte der Kinderwagen mit dem Baby in den Kanal. Die Mutter und zwei weitere Kinder, die den Vorfall bemerkten, retteten das Baby.

Weiterlesen

Täter auf dem Bahnsteig bei der S7, © Bundespolizei

Täter gesucht: Unbekannter belästigt Frau in der S-Bahn

Sexuelle Belästigung in der S-Bahn: Am frühen Morgen des 22.April wurde eine Frau von einem Unbekannten in der S-Bahn sexuell belästigt. Nachdem der junge Mann die Dame bereits am Bahnsteig in Wolfratshausen in ein Gespräch verwickelte, folgte er ihr in das Zugabteil der S7 und setzte sich der Frau direkt gegenüber.

Weiterlesen

Polizei  Blaulicht Rettungswagen, © Symbolfoto

Pulver-Alarm in Bayern – auch in München verdächtige Substanz an Gerichte verschickt

In mehreren Bundesländern taucht praktisch zeitgleich rätselhaftes weißes Pulver in Briefen auf – auch in Bayern. Vor allem Justizbehörden sind betroffen. Vereinzelt gibt es bereits Entwarnung. Die Polizei prüft, ob die Fälle zusammenhängen.

Weiterlesen

1 2