Tag Archiv: Zeugenaufruf

Rettungswagen im Einsatz, © Rettungswagen im Einsatz - Symbolbild

Oberschleißheim: 28-Jährige stirbt bei Autounfall

Eine 28-jährige Frau ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Ein 58-Jähriger ist mit seinem LKW in die Fahrerseite des PKW der jungen Frau gefahren. Ob der Mann bei Gelb –oder Rotlicht in die Kreuzung einfuhr, ist derzeit noch nicht vollständig geklärt.

Weiterlesen

Zeugenaufruf: Zwei Frauen an Silvester sexuell belästigt

Eine 28-Jährige und eine 20-Jährige, sind in der Silvesternacht sexuell belästigt worden. Der Täter näherte sich in beiden Fällen von hinten und griff den Frauen in den Intimbereich. Aufgrund der Täterbeschreibungen, handelt es sich wohl um denselben Täter. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen

Polizeiauto mit Logo und Schriftzug

Junge Frau nutzt Hilfsbereitschaft aus: 86-Jähriger mehrfach bestohlen

Eine bislang unbekannte junge Frau bat einen 86-Jährigen mehrmals um Asyl und Essen. Nachdem sie der hilfsbereite Mann zu sich hinein ließ, beraubte diese ihn. Als der Rentner dahinter kam und ihr daraufhin den Zutritt verweigerte, stieß sie den Mann zu Boden und floh erneut mit Bargeld. Er wurde dabei leicht verletzt.   

Weiterlesen

Blaulicht der Polizei, © Symbolfoto: Blaulicht der Polizei

Über Chat-Portal in die Falle gelockt? Polizei sucht Jugendliche nach Raubüberfall

Ein 38-Jähriger erlitt bei einem Raubüberfall schwere Verletzungen am Kopf und im Gesicht. Der Mann wurde am 01. Juli am S-Bahnhof in Aubing von drei Tätern zu Boden geschlagen und ausgeraubt. Zuvor hatte er sich über eine Internetplattform mit einem der Täter verabredet. Vieles deutet darauf hin, dass der Mann in eine Falle gelockt wurde. 

Weiterlesen

Auto prallt gegen Tram und erfasst Fußgängerin - München Barer Straße

Tödlicher Unfall: Auto prallt gegen Tram und schleudert auf Fußgängerin – Zeugin gesucht

In der Barer Straße in München hat sich ein schwerer Unfall ereignet, bei dem eine Fußgängerin ums Leben kam. Ein Auto war mit einer Trambahn zusammengestoßen und auf die Frau geschleudert worden. Die Polizei sucht nun nach einer Zeugin, die nur knapp aus der Gefahrenzone entkommen konnte.

Weiterlesen

Notaufnahme in München , © Symbolbild

76-jährige Fußgängerin stürzt und stirbt Wochen später im Krankenhaus

Am Sonntag, den 20. November verstarb eine 76-Jährige Frau in einem Münchner Krankenhaus. Diese zog sich am 04. November bei einem Sturz während eines Spaziergangs in Untermenzing Verletzungen am Bauch zu. Sie ging jedoch erst nach Hause und verständigte erst im Laufe der Nacht den Rettungsdienst. Die Frau wurde sofort operiert und stationär aufgenommen, erlag nun jedoch ihren Verletzungen. Die Polizei sucht nach sachdienlichen Hinweisen.

Weiterlesen

2 3 4 5 6