Tag Archiv: Zeugnis

© Wie schön doch eine abendliche Bootfahrt sein kann. Bild: Agnes aus München

Dampfer- und Zugfahrten: Das gibt’s für 1er-Schüler kostenlos

Auch in diesem Jahr profitieren Schülerinnen und Schüler von sehr guten Leistungen. Alles was sie dafür brauchen ist mindestens eine Note 1 im Zeugnis. Sowohl die Bayerische Seenschifffahrt, als auch die Deutsche Bahn spendieren dafür nämlich Freifahrten.

 

Endlich stehen die Sommerferien vor der Tür. Die Schulbücher können sechs Wochen lang in der Ecke Staub ansetzen, während die Kinder ihre wohlverdiente Freizeit genießen. Wie wäre es da mit einem kostenlosen Ausflug?

Kostenlos Bahn fahren am 30. Juli
© Symbolbild

Die Deutsche Bahn belohnt die besonders fleißigen Schülerinnen und Schüler mit der Aktion "Freie Fahrt für 1er-Schüler". Wer auf seinem diesjährigen Zeugnis mindestens einmal die Note 1 bzw. den Ausdruck "sehr gut" oder eine entsprechende Punktzahl vorweisen kann, ist am ersten Ferientag (Montag, 30. Juli) herzlich dazu eingeladen, mit den Regionalverkehrszügen kostenlos durch Bayern zu reisen.

Alles, was man dafür braucht, ist eine Kopie des Zeugnisses und ein gültiges Ausweisdokument. Neben der Deutschen Bahn beteiligen sich nahezu alle anderen bayerischen Eisenbahnunternehmen an der Aktion. Somit ist sogar eine Reise nach Salzburg möglich. Alle Informationen und Bedingungen gibt's hier.

Kostenlos Dampfer fahren in den ganzen Ferien
Auf dem Ammersee kann man mit dem Dampfer fahren, © Symbolbild

Schüler, die Wellen und Wasser den Schienen vorziehen, dürfen sich ebenfalls freuen. Zwar nicht ganz so rasch wie mit der Bahn, aber dafür sehr gemütlich schippert man über die Gewässer. Mit einer 1 auf dem aktuellen Zeugnis darf man in den gesamten Sommerferien kostenlos mit den Dampfern über die bayerischen Seen fahren.

Starnberger See, Ammersee, Königssee und Tegernsee warten darauf, entdeckt zu werden. Eine Kopie des Zeugnisses mit mindestens einer Note 1, dem Ausdruck "sehr gut" oder einer entsprechenden Punktzahl ersetzt die kostenpflichtige Fahrkarte.

Zeugnis Noten Schule, © Symbolbild.

Verzweiflung am Zeugnistag – Tipps für Schüler und Eltern

Mit Spannung dürften Bayerns Schüler an diesem Freitag ihre Zeugnisse erwarten – unter ihnen sicher auch einige mit Magenschmerzen: Sie werden sitzen bleiben. Im Schuljahr 2017/2018 mussten nach Angaben des Kultusministeriums 15 500 Schüler die Klasse wiederholen (1,3 Prozent). Die Zahlen für das aktuelle Jahr stehen noch nicht fest. Weiterlesen
stau auf autbahn viele Autos

Letzter Schultag: Bayern wartet auf Sommerferien und Verkehrschaos

Pünktlich zum letzten Schultag erwartet der Freistaat Bayern das alljährliche Verkehrschaos auf den Autobahnen Richtung Süden. Der ADAC rechnet schon ab Freitagnachmittag nicht nur an einer der 75 Baustellen und den Grenzübergängen mit vielen Staus und Behinderungen in Richtung Österreich und Italien. Weiterlesen
Zeugnis Noten Schule, © Symbolbild.

Lehrerverband stellt Schulnoten infrage

Vielen Schülern graut es jedes Jahr vor der Vergabe der Zwischen- und Jahreszeugnisse. Die Erwartungen sind hoch und manchmal ist die Enttäuschung so groß, dass sich das ein oder andere Kind kaum nach Hause traut. Der Bayerische Lehrerverband fordert deshalb ein Umdenken. Weiterlesen

Schlechtes Zeugnis? Hier können Schüler und Eltern Hilfe bekommen

Heute gibt es die Jahreszeugnisse – nicht für alle Schüler ein freudiges Ereignis. Viele sind mit den Leistungen unzufrieden, deprimiert oder fürchten sich vor der Reaktion der Eltern. Damit der Tag nicht von Angst und Stress geprägt ist, rät die Stadt München zu einer Aussprache zwischen Eltern und Schülern. „Das Zeugnis kann ein guter Anlass sein, gemeinsam Bilanz zu ziehen, wobei der Akzent auf dem Wort „gemeinsam“ liegen sollte“, heißt es in einer Mitteilung der Stadt.   Schüler, die Angst haben, ihren Eltern das schlechte Zeugnis zu zeigen, können sich Hilfe bei Lehrer und Schulpsychologen holen – aber auch die zentralen Schulberatungsstellen in München bieten Unterstützung an. Die Adressen gibt es unter www.muenchen.de/bildungsberatung.