Tag Archiv: Zoo

Hellabrunns Eisbären-Baby ist ein Mädchen. , © Der Name der Kleinen steht noch nicht fest, er soll aber mit Q beginnen. Foto: Tierpark Hellabrunn / Marc Müller

Das Eisbär-Mädchen hat einen Namen!

Heute war es endlich soweit – das junge Eisbärenbaby aus dem Tierpark Hellabrunn hat seinen Namen bekommen. Vorab konnten alle Eisbären-Fans in einem Voting über den möglichen Namen der kleinen Dame abstimmen. Weiterlesen

Hellabrunns Eisbären-Baby ist ein Mädchen. , © Der Name der Kleinen steht noch nicht fest, er soll aber mit Q beginnen. Foto: Tierpark Hellabrunn / Marc Müller

Eisbären-Baby in Hellabrunn: Name gesucht

Ab Donnerstag können alle Eisbären-Fans drei Wochen lang online oder im Tierpark über den Namen des Babys abstimmen. Getauft wird das Mädchen dann am Donnerstag den 23. März.

Weiterlesen

Eisbär, Baby, Hellabrunn, © Foto: Tierpark Hellabrunn

Tierpark Hellabrunn: Eisbär-Baby kann schon krabbeln und beißen

50 Tage ist das Eisbär-Baby im Tierpark Hellabrunn nun schon alt. Neben kuscheln und trinken stehen mittlerweile auch schon die ersten Gehversuche und „Mama-anknabbern“ auf der Tagesordnung.

Weiterlesen

© Foto: Tierpark Hellabrunn / Marc Müller

Fürsorgliche „Winter-Mütter“ im Tierpark Hellabrunn

Sie könnten unterschiedlicher kaum sein und doch haben sie etwas gemeinsam: Sowohl Orang-Utan-Dame Matra als auch Eisbärin Giovanna schweben derzeit im Mutterglück und zeigen sich als liebevolle Mütter. Allerdings ist die Kindererziehung nicht die einzige Gemeinsamkeit, die die beiden verbindet.

Weiterlesen

Das kleine Affenbaby wird gefüttert Tierpark Hellabrunn, © Das kleine Drill-Baby mit seiner Mama - Foto: Tierpark Hellabrunn/Marc Müller

Rückblick: Die süßesten Tierbabys von 2016

Auch 2016 war wieder ein nachwuchsreiches Jahr für den Tierpark Hellabrunn. Wo man auch hinsah, überall waren Tier-Babys aller Art zu finden – und dabei war Eines süßer als das Andere. Der Namensanfangsbuchstabe dieses Jahres, „Q“, machte es den Tierpflegern dabei nicht leicht jedes Mitglied des diesjährigen Baby-Booms zu benennen.

 

Weiterlesen

Luchs Paula ist von Hellabrunn nach Polen umgezogen, © Foto: Western Pomeranian Natural Society

Tierpark Hellabrunn: Luchs-Weibchen Paula in neuer Heimat angekommen

Am vergangenen Freitag (20.08.2016) ist das 14 Monate alte Luchs-Weibchen Paula aus dem Tierpark Hellabrunn ausgezogen. Ihre neue Heimat ist Polen. Dort soll sie im Rahmen eines Auswilderungs-Projektes die Grundlage für die Wiederansiedlung des Luchses in Pommern legen. Weiterlesen

© Giraffe im Zoo - Foto: Tierpark Hellabrunn/Marc Müller

Töten als letzte Option – Was Zoos bei überfüllten Gehegen tun

Zoos sollen für gesunde, sich selbst erhaltende Tierbestände sorgen. Zucht kann man allerdings nicht immer beliebig steuern. Wenn die Populationen zu groß werden, bleibt manchmal nur eine Möglichkeit.

Weiterlesen

Eisbärbabys feiern zweiten Geburtstag im Tierpark Hellabrunn, © Die Eisbärzwillinge mit ihrer Mutter - Foto: Tierpark Hellabrunn/Michaela Rehle

Einladung zur Geburtstagsparty der Eisbärzwillinge in Hellabrunn

Am 9. Dezember werden die Eisbärzwillinge Nela und Nobby zwei Jahre alt. Zur Geburtstagsparty sind nicht nur Gratulanten wie Bürgermeisterin Christine Strobl, sondern auch Tierpark-Besucherinnen und -Besucher herzlich eingeladen!

 

Weiterlesen

123