Tag Archiv: Zwangsunterbringung

Flüchtlinge sitzen in einer Reihe auf einer Bank, © Arbeitsministerin Emilia Müller setzt sich für ein Job-Programm für Flüchtlinge ein

Flüchtlingsrat in München fordert leichtere Unterbringung

Der Flüchtlingsrat fordert einfachere Möglichkeiten zur Unterbringung der Flüchtlinge in München und ganz Bayern.

Dass die Bayernkaserne in München in den vergangenen Monaten mit Überfüllung und Masernausbrüchen zu kämpfen hatte, führt unter anderem für das Gremium dazu, dass eine Lockerung der Regelungen unumgänglich wird.

Weiterlesen

Gustl Mollath muss nicht mehr in die Psychiatrie

Gustl Mollath ist laut Einschätzung eines psychiatrischen Gutachters nicht mehr gefährlich für die Allgemeinheit. Eine erneute Zwangseinweisung in die Psychiatrie hält Professor Norbert Nedopil für nicht angemessen. «Eine psychische Störung ist nicht nachweisbar», betonte der forensische Experte aus München am Freitag vor dem Landgericht Regensburg. Der Angeklagte habe außer den vorgeworfenen Taten keinerlei wahnhafte Handlungen gezeigt. Demnach sei Mollath auch voll schuldfähig, die Bewertung obliege jedoch dem Gericht.

Weiterlesen