S-Bahn, die in Bahnhof einfährt., © Symbolfoto

Technische Störung: Gesamtes S-Bahn-Netz beeinträchtigt

Aufgrund einer technischen Störung kommt es im Gesamtnetz der Münchner S-Bahn momentan zu Beeinträchtigungen.

 

Mitten im Berufsverkehr ist es bei der Münchner S-Bahn heute Morgen zu einer technischen Störung gekommen. Laut Deutsche Bahn ist das gesamte S-Bahn-Netz betroffen, es kommt teilweise zu Verspätungen von 30 Minuten.

 

Grund ist dem Streckenagenten zufolge eine technische Störung an einem Zug im Bahnhof Donnersbergerbrücke. Neben erheblichen Verspätungen müssen Fahrgäste ebenfalls mit kurzfristigen Umleitungten sowie vorzeitigen Zugwenden rechnen.

Folgende Meldungen teilt der Streckenagent aktuell mit:

 

 

2. Aktualisierung Gesamtnetz: Vorangegangene technische Störung am Zug / Beeinträchtigungen (Stand 13.12.2016, 09:35 Uhr)

 

  • S 1: München Ost – München Hbf – Freising / Flughafen
  • S 2: Erding – München Hbf – Dachau – Petershausen / Altomünster
  • S 3: Mammendorf – München Hbf – Holzkirchen
  • S 4: Geltendorf – München Hbf – Ebersberg
  • S 6: Tutzing – München Hbf – Zorneding
  • S 7: Wolfratshausen – München Hbf – Kreuzstraße
  • S 8: Herrsching – München Hbf – Flughafen
  • S 20: München Pasing – Höllriegelskreuth
  • S1-S8: Alle Züge auf der Stammstrecke (München Ost – Pasing)