Wasserschwein mit Jungtieren, © Tierpark Hellabrunn

Tierbabys und Schminkspaß im Tierpark Hellabrunn

Der Ausflugstipp für Pfingsten: Im Tierpark Hellabrunn warten am kommenden Sonntag und Montag gleich zwei Überraschungen auf die Besucher des Zoos. Kinder können sich kunterbunte Gesichter schminken lassen und im Tierpark gibt es viele Jungtiere zu entdecken.

 

Pünktlich zum Ferienbeginn können sich am Sonntag und am Montag, den 4. und 5. Juni 2017, alle kleinen Besucher im Giraffenhaus des Tierparks zwischen 9 Uhr und 18 Uhr bunte und fantasievolle Gesichter schminken lassen.

 

Bei einer anschließenden Erkundungstour durch den Tierpark, können außerdem viele Jungtiere entdeckt werden: Neben den Tierkindern der Elche, Mhorrgazellen, Elenantilopen, Yaks, Takinen oder Wasserschweinen, sind vor allem die kleinen Flamingoküken (siehe unten) der Höhepunkt.

 

Ein garantiert lohnenswerter Familienausflug perfekt für den Ferienauftakt am Pfingstwochenende.