Panzernashorn-Nachwuchs Puri feiert ersten Geburtstag, © Foto: Tierpark Hellabrunn / Marc Müller

Tierbark Hellabrunn: Panzernashorn-Nachwuchs feiert Geburtstag

Tierpark Hellabrunn – Mit knapp 620 Kilogramm ist Puri bereits ein kräftiges Jungtier! Am Mittwoch (31.08.3016) feiert das kleine Panzernashorn schon seinen ersten Geburtstag.

 

Am 31. August 2015 hatte Puri im Tierpark Hellabrunn das Licht der Welt erblickt – und wurde damit als erstes Panzernashorn-Baby in Europa geboren. Gleich in den ersten Tagen trank Puri bis zu 35 Liter Milch – da ist es kein Wunder, dass sich sein Geburtsgewicht mittlerweile verzehnfacht hat. Mit der Zeit wurde das kleine Nashorn auch immer frecher und aufmüpfiger – sodass es jetzt am liebsten seine Mutter, oder auch die Pfleger, ärgert.

 

Auch nach einem Jahr trinkt Puri immer noch bei seiner Mutter Milch, doch er freut sich auch schon über Heu, Karotten, Gurken, Gras und frische Äste und wird so immer weiter wachsen. Als ausgewachsener Bulle wird er dann sogar um die 2200 Kilogramm auf die Waage bringen. Doch bis dahin ist es noch eine Weile hin! Jetzt wird erst einmal der erste Geburtstag des kleinen Nashorns gefeiert – mit einer Eisbombe voller Obst und Gemüse.

 

 

Alle Hellabrunn-Besucher können Puri zusammen mit Rapti täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr im Nashornhaus oder auf der umliegenden Außenanlage sehen. Auf einer separaten Fläche ist Niko, Puris Vater, ebenfalls zu sehen.

 

jl