© Foto: Bernd Wackerbauer

Tollwood-Winterfestival 2017

Das Tollwood-Winterfestival 2017 öffnet am 23. November mit dem diesjährigen Motto „Wir, alle“ seine Türen. Zahlreiche Installationen auf dem Festival beschäftigen sich mit den Themen Freiheit, Demokratie und einer offenen, toleranten Gesellschaft.

 

Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, sich für freiheitliche, demokratische Werte und ein friedliches Miteinander zu engagieren und notwendige Werte für eine funktionierende Gesellschaft zu verteidigen.

 

 

Der Eingangsbereich des Wintertollwoods ist mit einem über acht Meter hohen Weihnachtsbaum geschmückt. Doch bei dem Weihnachtsbaum handelt es sich nicht um die traditionelle Tanne, sondern um ein aus 150 Menschenfiguren geschmücktes Kunstwerk aus Holz.  Ihr könnt Teil dieses Kunstwerks werden und auch Figuren gestalten. Weitere Infos hier.

Zudem steht eine in Großbuchstaben geformte Eisskulptur am Eingang. Sie zeigt das Wort Demokratie – passend zum Motto.

 

Programme, Vorstellungen, Diskussionen und vieles mehr

  • Die Produktion „iD“ des Cirque Éloize aus Kanada verspricht mitreißende Akrobatik und modernen Urban Dance. „iD“ steht für das Individuum und das Miteinander in den Mega-Citys. Besucher können zu den Vorstellungen ein 4-Gänge-Menü in Bio-Qualität dazubuchen. Weitere Infos hier.
  • Der Weltsalon beschäftigt sich seit 11 Jahren auf dem Wintertollwood mit aktuellen gesellschaftlichen und ökologischen Themen. Weitere Infos hier.
  • Podiumsdiskussionen– „Wir, alle“: Weitere Infos hier.
  • Hexenkessel mit Live-Musik: Täglich gibt es hier mindestens zwei Konzerte mit unterschiedlichsten Musikrichtungen- hier ist für jeden etwas dabei. Weitere Infos hier.
  • „Markt der Ideen“ & Bio-Gastronomie: Hier ist wirklich alles bio-zertifiziert. Weitere Infos hier.

 

Bilder zu den letztjährigen Veranstaltungen:

 

Alle Veranstaltungen für das Wintertollwood findet ihr hier.

Das Tollwood endet mit der Veranstaltung zu Silvester.

 

© Das Winter-Tollwood an Silvester - Foto: Bernd Wackerbauer

 

Wir wünschen euch auch dieses Jahr viel Spaß auf dem Wintertollwood und hoffen das ihr mit dem diesjährigen Motto „Wir, alle“ viel erleben und dazulernen könnt. Denn wann würde so ein Motto besser passen als zur besinnlichen, gemütlichen Weihnachtszeit?