Polizeiauto im Einsatz, © Symbolfoto

Uhren für 230.000 Euro gestohlen: Zeugenaufruf nach Blitzeinbruch

In der Dienerstraße in München haben bisher unbekannte Täter Mittwochnacht einen Blitzeinbruch verübt und Uhren mit einem Verkaufswert von rund 230.000 Euro erbeutet. Nun hoffen die Ermittler auf Zeugenhinweise.

 

Um 03.40 Uhr gelangten unbekannte Täter laut Polizeiangaben zu der gläsernen Eingangstür eines Geschäftes in der Dienerstraße. Mit einem metallenen Verkehrspoller schlugen diese die Ladentür ein. Anschließend zerstörten sie mit einem blauen Brecheisen Glasvitrinen in dem Geschäft, in welchen hochwertige Uhren  für Herren ausgestellt waren.

 

Die Täter entwendeten mindestens 35 hochpreisige Armbanduhren mit einem Verkaufswert von ca. 230.000 Euro. Im Anschluss flüchteten die Einbrecher durch den eingeschlagenen Haupteingang und ließen dabei das Brecheisen am Tatort zurück. Es wurden lediglich Armbanduhren entwendet. Andere hochpreisige Wertgegenstände blieben unberührt.

 

Zeugenaufruf:

 

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.