Polizeiwagen im Einsatz, © Symbolfoto

Um Identität herauszufinden: Polizei zeigt Foto einer Leiche

Bereits vor knapp einer Woche ist im Bereich Fansangarten die Leiche eines Mannes aufgefunden worden. Weil bisher noch immer nicht klar ist, um wen es sich bei dem toten handelt, versucht die Polizei nun mit einem Foto an Hinweise zu kommen.

 

Am Mittwoch, 09.09.2015, gegen 12.50 Uhr, wurde ein Spaziergänger auf eine leblose Person in einem kleinen Waldstück im Bereich Fasangarten aufmerksam. Die hinzugezogenen Einsatz- und Rettungskräfte stellten den Tod der Person fest.

 

Sie führte keinerlei Gegenstände mit sich, die zur Identifizierung herangezogen werden konnten. Die Identität steht daher laut Polizei nicht fest. Auch eine passende Vermisstenanzeige konnte diesem Fall noch nicht zugeordnet werden.

 

In diesem Artikel möchten wir das Foto der Leiche, welches die Münchner Polizei veröffentlicht hat, nicht zeigen. Sie können es über diesen Link einsehen.

 

Wer kennt diesen jungen Mann? Wer kann Hinweise auf die Identität des Mannes geben?

 

 

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 14, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.