Unfall, Verkehrunfall, Verletzte, Polizei, Feuerwehr, © Symbolfoto

Unfall auf der Autobahn bei Unterföhring

Die Polizei sucht Zeugen, die etwas zum Hergang eines Unfalls am Donnerstag Morgen auf der A 99 sagen können:

Der 50 Jahre alte Fahrer eines PKW und ein Unbekannter in einem weißen Kleintransporter wollten gleichzeitig die Fahrbahn wechseln. Das zwang den PKW – Fahrer, nach links auszuweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden.

Ein Unfall passierte trotzdem: Der Autofahrer stieß mit dem Wagen einer 30 Jahre alten Müncherin zusammen.

Der Fahrer des Kleintransporters, der eigentlich Schuld hatte, hielt zunächst an, dann verschwand er aber, bevor die Polizei eintraf.

Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 4000 Euro. Die Polizei sucht nach Zeugen. wer etwas gesehen hat, kann sich bei der Polizei Hohenbrunn unter 08102 / 7445 0 melden.

adc / pol