© Filmschoolfest München - Bild: Bernhard Schmidt

Unsere Veranstaltungstipps für das Wochenende in München

Hoch die Hände – Wochenende! Zeit für Entspannung, kulturelle Unternehmungen oder einfach Party. Ob das Filmschoolfest, die Spielwiesn oder das Literaturfest. Auch an diesem Wochenende gibt es in München wieder spannende Veranstaltungen. 

 

Filmschoolfest Munich

 

Vom 19.11 bis zum 25.11 2017 treffen sich in der Landeshauptstadt talentierte Regisseure zum 37. Filmschoolfest Munich. Das Nachwuchsfestival ist eines der bedeutendsten internationalen Filmfestivals für Studierende und gilt unter jungen Filmemachern als wichtiges Ereignis. Weitere Infos hier.

 

Literaturfest

Vom 15. November bis zum 3. Dezember findet das 8. Literaturfest München statt. Wer sich also passend zu Beginn der kalten Jahreszeit Anregungen zum Lesen holen will, ist in diesen Tagen im Literarturhaus genau richtig. Neben der Vorstellung von neuen Büchern, stehen außerdem Konzerte, Ausstellungen und Diskussionen auf dem Programm. Weitere Infos hier.

 

 

Schuhbecks teatro

Tolle Unterhaltung und ein exzellentes Menü: Das gibt es bei Alfons Schuhbecks „teatro“. Der Starkoch und Unternehmer lädt zu einer fantasievollen Inszenierung aus atemberaubender Artistik gepaart mit blühendem Humor. Auch dieses Wochenende stehen zwei Vorstellungen auf dem Programm. Weitere Infos hier.

 

 

Vernissage: „Himmeln Sie die Berge an?“

Andrea Meraner aus Südtirol ist in einer malerischen und imposanten Bergkulisse aufgewachsen. Nun präsentiert er Fotoaufnahmen der Alpen, wie sie nur ein echter Liebhaber der Berge festhalten kann. Bis zum 10. Januar 2018 kann die Ausstellung in der Albert-Roßhaupter-Str. 8 besucht werden. Der Eintritt ist für alle frei. Weitere Infos hier. 

 

Photo17München

Jährlich zeigen über 80 Fotografen aus dem Raum München ihre aktuellsten Arbeiten auf der photo17 München, so wie auch an diesem Wochenende. Wer sich einen aktuellen Überblick über das fotografische Schaffen in und um München machen will, kann von Freitag bis Sonntag auf der Praterinsel die größte Werkschau für Fotografie in München besuchen. Die Eintrittspreise liegen zwischen 11,00 Euro (ermäßigt) und 13,00 (regulär). Weitere Infos hier.

 

Kunstausstellung Malküren

Wer glaubt eine einfache Tasche, sei einfach eine Tasche, der kann sich an diesem Wochenende eines Besseren belehren lassen. In der Kunstausstellung Malküren: „Von der Tasche zum Kunstwerk“ zeigen sieben Künstlerinnen, was man aus einer einfachen Tasche so alles machen kann – Überraschungen inklusive. Noch bis Sonntag können jeweils von 12.00 Uhr bis 19.00 Uhr in der Orangerie im Englischen Garten die Kunstwerke bestaunt werden. Weitere Infos hier.

 

Spielwiesn

Vom 17. – 19. November 2017 verwandelt sich das MOC in München-Freimann wieder in ein Spiele-Paradies und Entdecker-Reich für Groß und Klein. Auf der „Forscha“ können Sie Technik zum Mitmachen erleben. Ob in Workshops oder in Werkstätten – hier wird jeder zum Wissenschaftler und kann sich kreativ ausleben. Auf der „Spielwiesn“ kann aus über 3000 Brett- und Gesellschaftsspielen ausgewählt werden. Ehrgeizige Zocker dürfen ihr Können bei Turnieren unter Beweis stellen, wie beispielsweise bei der ersten Brettspielmeisterschaft für Grundschüler. Weitere Infos hier.

 

TOY TONICS PARTY No.1

Freitagabend noch nichts vor? Wie wäre es mit Feiern die ganze Nacht – und das über den Dächern Münchens. In den 9 m hohen LIT BALLROOMS im Werksviertel Mitte laden The LIT & GOMMA mit elektronischen Klängen zu ihrer TOY TONICS PARTY. Traumhafte Aussichten auf die Stadt sind dabei garantiert. Weitere Infos hier.

 

Und wer sich von keinem der Veranstaltungstipps angesprochen fühlt, kann ja passend zu den Wettervorhersagen eines der Münchener Bäder aufsuchen. Viel Spaß dabei!