Unterschleißheim: Fahrkartenautomat aufgebrochen – Helikopter sucht nach Täter

Einer oder mehrere Täter haben an der S-Bahn – Station am frühen Dienstag Morgen versucht, den Ticket – Automaten zu knacken.

Um 2 Uhr vierzig löste der Automat Alarm aus. Die Deutsche Bahn meldete den sofort an die Bundespolizei weiter.

Bei der Untersuchung stellten die Beamten fest, dass der oder die Täter die Beleuchtung rund um den Fahrkarten – Automaten am Gleis 2 ausgemacht hatten – wie ist nicht näher bekannt – und dann durch starke Hitze versucht haben, den Automaten zu knacken.

Landespolizei und Bundespolizei orderten sofort einen Hubschrauber, der die Umgebung nach den Tätern absuchten.

Die Bundespolizei geht von mindestens zwei Schuldigen aus – finden konnten sie allerdings bisher keinen der Täter.

adc / PP