Veranstaltungen für ein tolles Wochenende in München

Isarinselfest, Bauernmarkt und Stummfilmtage – das und vieles mehr wird am Wochenende in München geboten. Wir haben hier die besten Veranstaltungen zusammengefasst:

Isarinselfest

ab Freitag (2.9.), 18:00 Uhr – Praterinsel

 

Am Wochenende wird die Praterinsel zwischen Ludwigs- und Maximiliansbrücke wieder zur Festmeile. Für ausreichend musikalische Unterhaltung ist mit sechs Open-Air-Bühnen natürlich gesorgt. Dazu kommt ein Programm aus Tanz, Kabarett und Akrobatik. Auch um die Bühnen herum ist wie immer einiges geboten. Auf die Besucher warten unter anderem Infostände zu unterschiedlichen Themen und Vorführungen von Polizei und Feuerwehr. Auch Kindern wird hier bestimmt nicht langweilig werden – egal ob im Kinder-Zirkus oder an der Kletterscheibe. Hier gibt es mehr Informationen zum Programm.

 

 

Bauernmarktmeile

Sonntag (4.9.), 10:00 bis 17:30 Uhr – Odeonsplatz

 

Ab Freitag bringen 120 Bauern ländliche Tradition, aber auch Kulinarik, mitten in die Münchner Innenstadt. Denn dann findet am Odeonsplatz wieder die Bauernmarktmeile statt – Deutschlands größter Bauernmarkt. Neben Klassikern wie Obst und Gemüse kann man dann auch viele andere Produkte wie zum Beispiel fränkischen Wein oder Käsespezialitäten erwerben – perfekt für alle Feinschmecker.

 

Volksfest Freising

ab Freitag (2.9.), 11:30 Uhr – Luitpoldanlage

 

Am Freitag lädt zum 87. Mal das Volksfest Freising mit Fahrgeschäften, Schaustellerbuden, spannenden Sportveranstaltungen und Feuerwerk zum Feiern ein. Auch das Festzelt mit 8.000 Plätzen und die Weinhalle sind perfekt, um sich schon einmal auf das Oktoberfest einzustimmen, dass dann zwei Wochen später starten wird. Der traditionelle Eröffnungs-Festzug startet um 16:00 Uhr am Marienplatz und endet auf dem Festplatz in der Luitpoldanlage.

 

Zu sehen sind der Olympiapark, der See und das Olympiastadion, © Foto: Zura aus München

 

Women’s Run

Samstag (3.9.), 12:00 Uhr – Olympiapark

Am Samstag werden wieder über 4.000 Frauen im rosafarbenen T-Shirt fünf oder acht Kilometer im Olympiapark laufen. Nicht nur die Schnellsten können hier gewinnen! Auch die kreativste Verkleidung wird eine Auszeichnung erhalten. Start für fünf Kilometer ist um 15:30 Uhr, für acht Kilometer um 17:00 Uhr. Schon ab 12:00 Uhr öffnet das „Women’s Village“ seine Türen und lädt zum Shoppen und Entspannen ein. Hier kann man alles zum Lauf und zur Anmeldung finden.

 

Internationale Stummfilmtage

ab Donnerstag (1.9.), 19:00 Uhr – Filmmuseum, St. Jakobs-Platz 1

 

Ab Donnerstag zeigt das Filmmuseum auf den Internationalen Stummfilmtagen ausgewählte Kurz- und Langfilme mit Live-Musik-Begleitung. Viele der Filme, die hier zu sehen sein werden, sind echte Raritäten, die so vorher in Deutschland noch nie präsentiert worden sind. Im Programm enthalten sind Filme aus aller Welt, von „The Airship Destroyer“ aus Großbritannien bis hin zu „Yinhe shuangxing“ („Zwei Sterne in der Milchstraße“) aus China. Mehr Informationen zum Programm kann man hier finden.

 

jl