Verletzte Radfahrerin

Kopfverletzungen zog sich eine 16-jährige Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der Schleißheimer Straße zu. Die junge Frau wechselte mit ihrem Fahrrad auf die Fahrbahn und wurde dabei frontal von einen Linienbus erfasst. Das Notarzteinsatzfahrzeug Neuherberg und der Rettungswagen der Feuerwache 7 führten an der Unfallstelle die notfallmedizinische Versorgung durch und transportierten die junge Frau in den Schockraum einer Münchner Klinik. Zum detaillierten Unfallhergang ermittelt die Polizei.