Wer hat Hund Amy gesehen?

Vermisst – Wer hat Hund Amy gesehen?

München – Seit Freitag, den 8.Mai, ist Amy in Hadern am Stiftsbogen verschwunden. Bitte helfen Sie den Besitzern, ihren geliebten Hund wiederzufinden.

 

Amy ist ein Angsthund und muss daher mit äußerster Vorsicht behandelt werden. Es gab bereits Sichtungen außerhalb des Suchgebiets, wodurch die Besitzer noch mehr auf alle möglichen Hinweise über Amy angewiesen sind. Sie trug zum Verlustzeitpunkt ein grünes Zugstopphalsband mit einer schwarzen 5-Meter-Leine (kann jedoch bereits abgebissen sein).

 

Hund Amy ist in München verschwunden

 

Wenn Sie Amy gesehen haben oder ihnen Hinweise über den möglichen Aufenthaltsort von Amy bekannt sind, wenden Sie sich bitte an folgende Nummern. 0176-32965851 (Frau Masur) oder 0179-1253426 (Frau Kaust).

 

Jeder, der schon mal ein Haustier verloren hat, weiß wie es sich anfühlt und wie schmerzlich es ist, nicht zu wissen, wie es dem Tier geht oder wo es sich aufhält. Bitte helfen Sie der Familie bei der Suche nach Amy.