Ein Musikfestival, © Symbolfoto

Video aufgetaucht: Bayern-Fans unterbrechen Helene-Fischer-Konzert wegen BVB-Schal

Ausgerechnet einen BVB-Schal musste Helene Fischer bei ihrem Konzert in München als Publikums-Geschenk annehmen. Was dann geschah, erinnert dann doch eher an Fußballstadion statt Schlagerstimmung. Ein Video das jetzt aufgetaucht ist, dokumentiert den Fauxpas. 

 

Das war wohl keine so gute Idee –  weder vom Fan – noch von der Schlagersängerin: Beim Helene-Fischer-Konzert in München (vermutlich vergangenen Oktober), hat die 30-Jährige ein für die bayerische Landeshauptstadt eher unpassendes Geschenk aus dem Publikum angenommen: Einen Schal von Borussia Dortmund. Jetzt ist ein Video auf der „acebookseite „La Bestia Negra – FC Bayern München“ mit den Reaktionen der Fans im Netz aufgetaucht:

 

„Oh, du traust dich was“, sagte sie lächelnd in Richtung des Fans, doch das Publikum, das anscheinend zu großen Teilen aus FC-Bayern-Fans bestand, hatte das schon überrissen. In der ganzen Halle waren Fan- und Schmähgesang zu hören. In dem Video ist gut zu erkennen, dass die bühnenerfahrene Helene Fischer kurz die Kontrolle über ihr  Publikum verliert: