wee Island im Olympiapark - Summerdance

wee Summer Dance

Für den ganzen Juni ist wee Island die angesagte Event-Location im Münchner Olympiapark. Ein absolutes Highlight: der Summer Dance mit Mike Candys, den Discoboys, Stereoact und vielen mehr. 

 

„wee Island“ ist für vier Wochen zu Gast im Münchner Olympiapark und die Eventlocation für alle, die in ihrer Freizeit gerne das Leben genießen. So gibt es für die Besucher neben lecker Essen, einem DJ Turm, einer Chill Area und einem Kinderland auch Deutschlands größten Sandberg, in dem jedermann auf Schatzsuche gehen kann. Mehr zum gesamten Programm im Juni auch hier.

 

Summer Dance am 22. Juni

 

 

Die Party-Area in wee Island präsentiert ein absolutes Sommer-Highlight mitten in München: Am Freitag, 22. Juni, bebt ab 15.00 Uhr die 10.000 qm große Fläche am Tony-Merkens-Weg, versprechen die Veranstalter. Ganze sieben Stunden lang wird gefeiert: Unter dem Motto „Big Beats Live“ und „Grooving Sounds“ konnten namhafte internationale und nationale Headliner gebucht werden. Mit dabei:

 

  • Mike Candys
  • Discoboys
  • Stereoact
  • Mad Holt
  • Scotty
  • Mundwerk Crew
  • DJ Tommy

 

„weeIsland“ verwandelt sich dann am 22. Juni für einen Tag in einen Party Beach mit Chill Area – und mitten drin Tropical Island, mit „Cocktails satt“ aus aller Welt – zusätzliche Überraschungen und Attraktionen garantiert.

 

 

Was ist Wee, bzw. was sind WeeCards?

 

Wee ist eine Shopping-Gemeinschaft, die sich on- und offline vernetzt, den lokalen Handel stärken und das Rabatt-System revolutionieren will. Kunden haben dabei die Möglichkeit, mit einer Karte oder App Guthaben in Form von Wee (1 Wee ist 1 €) zu sammeln und sich dieses Guthaben von Partnerbanken bar auf sein Bankkonto auszahlen oder beim nächsten Einkauf verrechnen zu lassen. Mehr Infos dazu auch hier.