Saal des Deutschen Theaters, © Symbolbild Deutsches Theater München

Deutsches Theater feiert Wiedereröffnung

Nach fünf-jährigen Sanierungs- und Umbauarbeiten öffnet das Deutsche Theater wieder seine Türen im alten Stammsitz in der Schwanthalerstraße 13. Die Wiedereröffnung wird mit einer offiziellen Festgala mit den Münchner Philharmonikern am 17. Januar gefeiert. Ein weiterer Programmpunkt des Eröffnungswochenendes ist der Tag der offenen Tür am Sonntag. Zwischen 13:00 Uhr und 18:00 Uhr können Interessierte einen Blick hinter die Kulissen des Theaters werfen und die frisch sanierten, neugestalteten Räume besichtigen. Erstmals seit 2003 ist auch der historische Silbersaal wieder für die Öffentlichkeit zugänglich.

Der Abschluss der Eröffnungsveranstaltungen ist gleichzeitig der Start in die Ballsaison 2014 am 25. Januar. Den Musical-Auftakt macht am 19. März eine neue Version des Broadway-Klassikers „West Side Story“.

rr