Ein Blick über die Festwiese

Wiesn-Highlights 2015

Nach der Wiesn ist vor der Wiesn! Damit die Zeit bis zum nächsten Oktoberfest ein klein bisschen verkürzt wird, haben wir hier die Highlights 2015 zusammengefasst.

 

Oktoberfest Rotes Kreuz im Wiesn-Einsatz , © Foto: Milan Szypura

 

Kellner mit Nebenjob Schutzengel: Dank des beherzten Einsatzes eines Oktoberfest-Kellners auf der „Oidn Wiesn“ bleibt ein 81-Jähriger am Leben. Er war in einem Zelt zusammengebrochen. Dem Kellner gelang die Wiederbelebung.

 

 

 

 

Feuerwehr und Polizei retten einen Wiesnbesucher vom Dach des Winzerer Fähndl, © Foto: Berufsfeuerwehr München

 

Dass das Bier auf dem Oktoberfest bei den Besuchern mitunter einen Höhenrausch auslöst, ist allgemein bekannt. Doch 2015 stieg der Alkohol einem jungen amerikanischen Soldaten wohl  dermaßen zu Kopf, dass er auf das Dach des Feszelts Winzerer Fähndl kletterte. Mit Unterstützung von Polizei und Feuerwehr ließ sich der Mann aber dann doch belehren und kehrte um.

 

 

 

 

Feuerwehrmänner halten das Katzenbaby in die Kamera, © Foto: Berufsfeuerwehr München

 

2015 hat sich ein eher ungewöhnlicher italienischer Gast zum Oktoberfest aufgemacht und die lange Reise von Verona nach München angetreten. Unbemerkt im Motorraum eines Fiat Bravo reiste eine kleine Jungkatze mit in die Landeshauptstadt.

 

 

 

 

Riesenrad auf dem Oktoberfest, © Symbolbild - Foto:  Dirk Schiff/Portraitiert.de

 

Wunderheilung im Riesenrad?

 

 

 

stimmung im bierzelt oktoberfest wiesn

 

Der typische Wiesnbesucher ...zu welchem Typ gehören Sie?