Wiesn: Im Zelt auf dem letzten Oktoberfest , © Ausgelassene Stimmung im Hofbräu auf der Wiesn.

Zelte auf der Wiesn 2015: Wer eine Lizenz fürs Oktoberfest bekommt

Oktoberfest 2015: Welcher Wirt oder Schausteller bekommt eine Lizenz für die für die Münchner Wiesn? Der Wirtschaftsausschuss im Stadtrat hat nun über die begehrten Plätze auf der Theresienwiese entschieden.

 

1214 Bewerbungen um Standplätze waren bei der Stadt München für das Oktoberfest 2015 eingegangen. Zu vergeben waren insgesamt 568. Nun liegen die ersten Infos dazu vor, wer einen Zuschlag bekommen hat und wer nicht. Vieles soll beim Alten bleiben, so werden die Wirte der großen Festzelte auf der Wiesn 2015 die selben bleiben – wie bereits im vergangenen Jahr. Auch das neue Marstall-Festzelt der Familie Able hat sich wieder einen Platz ergattert und gastiert nun zum zweiten mal auf dem größten Volksfest der Welt.

 

Stimmung Oktoberfest das Marstall auf der Wiesn

 

Nach 80 Jahren: Poschner’s Hühnerbraterei kommt nicht mehr zum Zug

 

2014 hat Poschner’s Hühnerbraterei noch ihr 80-jähriges Jubiläum auf der Wiesn gefeiert, doch heuer hat die Punktebewertung für die Vergabe anscheinend nicht ganz ausgereicht. Das gemütliche Zelt mit seinen 350 Plätzen, das bisher immer neben dem Hacker-Festzelt stand, kommt nicht zum Zug. Stattdessen soll Josef Able, der Bruder von Sigfried Able den Platz belegen. Bisher ist dazu allerdings nur durchgesickert, dass es sich wohl auch um eine Hühnerbraterei mit knapp 350 Plätzen handeln soll.

++Update: Poschner’s Hühnerbraterei will nun gegen diese Entscheidung klagen.++ 

 

 

Nach welchen Kriterien werden die Lizenzen vergeben?

 

Insgesamt gibt es 13 Kriterien, in denen verschiedene Punkte vergeben werden. Daraus wird anschließend berechnet, wer die besten Chancen hat. Zu diesen zählen unter anderem die Volksfesterfahrung, der technische Standart, die Ortsansässigkeit, die Tradition, Ökologie und Sachkenntnis. Je nachdem, wieviele Punkte in den verschiedenen Kategorien vergeben werden, wird ein Wert errechnet, nach dem die Vergabe entschieden wird.

 

Tische schon belegt Festzelt Reservierungen Wiesn Oktoberfest

 

Wenn jetzt erst die Lizenzen vergeben werden, gibt es dann noch eine Chance auf eine Reservierung im Bierzelt?

 

Bereits vor einigen Wochen haben sich die Berichte zu den Reservierungen in einem der beliebten Festzelte auf dem Oktoberfest überschlagen. Obwohl die Lizenvergabe erst jetzt stattfindet und die meisten Verträge noch geschlossen werden müssen, gibt es bei fast allen „großen Wirten“ kaum noch Möglichkeiten abends einen Tisch zu ergattern. Durch die jahrelange Tradition genießen die Wirte der großen Zelte eine besondere Stellung und haben einen Platz im nächsten Jahr so gut wie sicher in der Tasche. Wer sein Glück versuchen möchte: Eine Übersicht aller großen Festzelte auf dem Oktoberfest finden sie hier. 

 

 

Das Oktoberfest auf münchen.tv

Oktoberfest Moderatoren: Alex Onken und Marion Schieder auf der Wiesn, © Die münchen.tv Wiesn-Moderatoren Marion Schieder und Alex Onken

 

Während der Wiesn sendet münchen.tv täglich live von der Empore im Hofbräu-Festzelt. Alle Informationen zum Oktoberfest, zur Sendung sowie Lagepläne, aktuelle Nachrichten und mehr finden sie auch auf münchen.tv/wiesn 

 

 

Auf unserer Facebook-Seite Oktoberfest-Live halten wir Sie zu den aktuellen Themen rund um das größte Volksfest der Welt auf dem Laufenden. Mit unserem YouTube-Channel verpassen sie kein aktuelles Video von dem Spektakel auf der Theresienwiese.