Handtaschenraub Diebstahl Polizei, © Symbolfoto.

Zeugenaufruf: Diebe stehlen 86-Jähriger die Handtasche

Am Sonntag ist einer 86-Jährigen von zwei bisher unbekannten Tätern die Handtasche gestohlen worden. Dabei schlug einer auf die Tasche der Rentnerin ein, wodurch die ältere Frau stürzte. Ein weiterer Täter schnappte sich daraufhin die Tasche der am Boden liegenden Frau.

 

 

Gegen 17.10 war eine Rentnerin zu Fuß in der Mühlbaurstraße unterwegs. An der Kreuzung zur Zaubzerstraße trat plötzlich ein unbekannter Täter an die Frau heran und schlug ihr auf die Handtasche. Dabei stürzte die ältere Frau.

 

Zeitgleich schnappte sich ein zweiter Täter die Handtasche der Frau. Beide flohen in Richtung Prinzregentenplatz. Die 86-Jährige konnte einen Passanten auf sich aufmerksam machen, der sofort die Polizei verständigte. Eine Fahndung blieb jedoch bisher erfolglos. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 21, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

Täterbeschreibung

 

Zwei männliche Personen, beide ca. 170 cm groß, normale Statur, dunkle hüftlange Jacke. Eine weitere Beschreibung war von Seiten der Betroffenen nicht möglich.