luise kiesselbach tunnel von innen, © Ab kommenden Montag muss für den Bleifuss bezahlt werden.

Mega-Party im Luise-Kiesselbach-Tunnel

Zur Eröffnung des Ring-Tunnels Südwest finden einige Veranstaltungen statt. Neben zwei Partys am 17. und 18. Juli im Heckenstaller-Tunnel gibt es am 23. Juli einen Tunnel-Lauf im Luise-Kiesselbach-Tunnel. Zwei Tage bevor der Tunnel dann für den Verkehr freigegeben wird, gibt es dort ein Bürgerfest.

 

Nach über sieben Jahren hat das Warten endlich ein Ende. Der Luise-Kiesselbach-Tunnel ist fertig. Bevor er aber für den normalen Verkehr freigegeben wird, gibt es zahlreiche Veranstaltungen, um das Bauende zu feiern.

 

So findet am 17. und 18. Juli jeweils eine Party ab 21.00 Uhr im Abschnitt des Heckenstaller-Tunnels statt. Der Tunnel verwandelt sich währenddessen zu einer atemberaubenden Partylocation. Auf 382 Meter Tunnel können Partyfreudige mit ihren Freunden und Bekannten bis in die Morgenstunden ausgelassen feiern. In zahlreichen Bars und Lounges, die jeweils eine Gesamtlänge von 100 Metern einnehmen werden, können sich die Besucher amüsieren. Hinzu kommen noch zwei Dancefloors.  Tickets für die Party können Sie sich hier sichern. Update: Tickets ausverkauft! Voraussichtlich können die Veranstalter gegen 0:30 Uhr bzw. 2:00 Uhr wieder Gäste in den Tunnel lassen. Dann gibt es evtl. nochmal zusätzliche Tickets an der Abendkasse.

 

 

 

Stadt veranstaltet Eröffnungsfeier

 

Auch die Stadt feiert die Eröffnung des Tunnels mit einem großen Fest. So lädt das Baureferat am 23.07.2015 zum „Luise-Kiesselbach-Tunnellauf“ ein. Zu Fuß können alle Laufbegeisterten die verschiedenen Tunnelabschnitte durchqueren. Die Strecke umfasst dabei rund sieben Kilometer. Das einzigartige Erlebnis beginnt um 19.00 Uhr auf dem Luise-Kiesselbach-Platz. Update: Alle 1.500 Starterplätze sind vergeben. Daher ist zur Zeit leider keine Anmeldung mehr möglich.

 

Die große Tunnel-Eröffnungsfeier findet dann zwei Tage später, am Samstag (25.07.2015) im Rahmen eines Bürgerfests statt. Geplant sind neben offiziellen Festakten und Eröffnungsreden viele Programmpunkte für die ganze Familie. Es soll an der Oberfläche ein Kinderprogramm geben, eine Showbühne und ein Festzelt mit rund 1000 Plätzen. Von 13:30 bis 21:00 Uhr können Interessierte dann einmal zu Fuß den Tunnel erkunden. Ein Konzert wird es allerdings aus organisatorischen Gründen nicht geben.

 

Das Bühnenprogramm

 

    • 10:30 Uhr    Musikalische Begrüßung Swinging Gentlemen
    • 11:00 Uhr    Liveübertragung der Ansprachen und der symbolischen Verkehrsfreigabe
    • 12:45 Uhr    Böllerschützen
    • 13:00 Uhr    Ganslmeier4 – Loungemusik
    • 13:55 Uhr    Starry Night Singers
    • 14:25 Uhr    Las Pauo & Familiy – Reggae
    • 15:20 Uhr    Double Drums – Percussion
    • 16:00 Uhr    Heischneida – Bayerischer Rock
    • 16:40 Uhr    Sabine Schulz – Soul, Rock, Pop
    • 17:20 Uhr    Jet Band – Rock
    • 19:00 Uhr    Crosstalk – Rock, Pop
    • 21:00 Uhr     Ende der Veranstaltung

 

 

Ab Montag, den 27. Juli, kommen dann auch die Autofahrer in den Genuss, den Tunnel zu befahren.

 

Bis die Anwohner aber endlich vollkommen ihre Ruhe haben, kann es noch ein wenig dauern, denn die Arbeiten über dem Tunnel gehen dann erst richtig los.

 

Hier finden Sie Videos aus unserem Archiv zum Tunnelbau: