Tag Archiv: Luisengymnasium

Aufnahme des Oberlandesgerichts

Gymnasiastin in Schultoilette vergewaltigt – Prozess nicht öffentlich

München – Wegen Vergewaltigung einer Schülerin in der Toilette ihres Gymnasiums steht ein 36 Jahre alter Angeklagter seit Dienstag vor dem Münchner Landgericht. Der Prozess findet hinter verschlossenen Türen statt – das Verbrechen geschah im Februar 1995, der – geständige – Angeklagte war damals erst 16 Jahre alt.

 

Weiterlesen